Das Informationsportal zum ökologischen Landbau

18.09.2014

Weltkindertagsfest mit regionalem Bio-Catering

Am kommenden Sonntag, 21. September 2014, wird der Potsdamer Platz zum Bio-Paradies. Anlässlich des 25. Festes zum Weltkindertag, Deutschlands größter nichtkommerzieller Familienveranstaltung, bieten 20 bio-zertifizierte Betriebe aus der Region Köstlichkeiten für Groß und Klein an.

mehr lesen

17.09.2014

Gentechnikfreies Raps-Saatgut ist möglich

Eine neue Saatgutauswertung von Greenpeace und Bioland e.V. bringt erfreuliche Ergebnisse: Deutsches Raps-Saatgut ist weiterhin frei von Gentechnik. Die zuständigen Behörden der Bundesländer konnten zum zweiten Mal in Folge keine Verunreinigungen feststellen.

mehr lesen

16.09.2014

Minister Meyer erhält Zahlen zum Ökolandbau

Am vergangenen Sonntag, 14. September, erhielt Landwirtschaftsminister Christian Meyer auf der Fachmesse BioNord die neue Broschüre "Biomarkt Niedersachsen – Marktdaten 2014 – Neue Chancen für den Ökolandbau".

mehr lesen

Solidarische Landwirtschaft – gemeinsam mehr erreichen

Adolphshof

(02.09.2014) Die solidarische Landwirtschaft ist ein Modell der Vermarktung, bei der sich die klassische Aufteilung von Erzeuger und Kunde aufzulösen beginnt. Die Landwirtinnen und Landwirte arbeiten stattdessen partnerschaftlich mit einer Gruppe von Konsumentinnen und Konsumenten zusammen.
Lesen Sie mehr

Schulausflug zum Biobauernhof

Landwirt zeigt einer Gruppe Kindern Gemüse.

(02.09.2014) In fast allen Bundesländern hat das neue Schuljahr begonnen. Zwischen der Ausgabe der Schulbücher, Stundenpläne und der Regelung der neuen Sitzordnung findet sich vielleicht noch Zeit, das neue Jahr gemeinsam mit einem Shulausflug auf einen Biobauernhof zu starten.
Mehr zum Thema

Hilfe beim Umstieg auf Bio

Dampfende Töpfe.

(02.09.2014) Wer kennt die Probleme und Herausforderungen beim Umstieg auf Biolebensmittel in der Großküche besser als die Kolleginnen und Kollegen, die bereits umgestiegen sind? Deshalb macht es Sinn, genau dort Rat zu suchen. Am besten in einem Betrieb mit ganz ähnlichen Bedingungen wie in der eigenen Küche.
Lesen Sie mehr

Logo BMEL
Logo BÖLN