Das Informationsportal zum ökologischen Landbau

30.04.2015

Rückgang des Ökolandbaus stoppen

Auf der Fachtagung "Ökolandbau in Mecklenburg-Vorpommern" am 4. Mai 2015 in Güstrow informiert Landwirtschaftsminister Dr. Till Backhaus über die Rahmenbedingung für den ökologischen Landbau in Mecklenburg-Vorpommern ab 2015.

mehr lesen

29.04.2015

Kommissionsvorschlag zur Revision der Ökoverordnung

"Die Vorschläge für den Bericht des EU-Parlaments zur Revision der EU-Ökoverordnung schließen an die in der Praxis bewährte Rechtssystematik an. Sie setzen gleichzeitig wichtige Impulse zur Weiterentwicklung der biologischen Landwirtschaft", lobt Demeter Vorstand Alexander Gerber.

mehr lesen

Ausgezeichnete Betriebe in Ihrer Nähe?

Ausschnitt aus Landkarte

(23.04.2015) Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zeichnet seit 2001 Biobetriebe aus, die innovative Leistungen oder besonders nachhaltige Konzeptionen umsetzen. Auf unserer interaktiven Karte finden Sie jetzt alle ausgezeichneten Betriebe mit Links auf weitere Infos.
Weiterlesen

Fertigprodukte: Neues von den Convenience-Klassikern

TK-Gemüse Verpackungen, Foto: Dominic Menzler, BLE

(13.04.2015) Fertiggerichte oder "ready to eat meals" sind fertige Mahlzeiten, die nur noch erwärmt werden müssen. Mit der Bezeichnung Convenience-Food werden dagegen alle Produkte umfasst, die in unterschiedlichen Verarbeitungs- und Zubereitungsgraden zur Arbeitserleichterung beim Kochen dienen, von der Konserve über die fertige Soße im Glas bis zur Tiefkühlpizza.
Lesen Sie mehr

Biolebensmittel: Transparenz und Authentizität sind gefragt

Qualitätssicherung

(08.04.2015) Über Verbrauchererwartungen, Defizite, Entwicklungsmöglichkeiten und den zugehörigen Forschungsbedarf zum Thema Qualität von Biolebensmitteln sprach oekolandbau.de mit dem Lebensmitteltechnologen Boris Liebl, der das Forschungsvorhaben "Wissensstandsanalyse zur Qualität, Verbraucherschutz und Verarbeitung ökologischer Lebensmittel" leitet.
Weiterlesen

Bioprämie 2015 – aktuelle flächenbezogene Förderung

Ordner mit Aufschrift Fördermittel

(02.04.2015) Für die Förderung der Umstellung und der Beibehaltung der ökologischen Wirtschaftsweise mit öffentlichen Mitteln gibt es viele gute Gründe. Die Erzeugung ökologischer Produkte ist besonders umweltverträglich und schont nachhaltig die Ressourcen, bedingt aber auch einen höheren Aufwand bei der Landbewirtschaftung.
Weiterlesen

Logo Bio-Siegel
Logo BMEL
Logo BÖLN