Detailansicht

Termine

Bio kann jeder: Bio-Lebensmittel in Theorie und Praxis – vom Einstieg bis zur Umsetzung

Workshop für Kita- und Schulleitungen, Köchinnen und Köche, Verantwortliche im Verpflegungsbereich sowie Erzieherinnen und Erzieher

Beschreibung

Nachhaltigkeit ist mittlerweile in aller Munde. Doch was bedeutet das eigentlich genau? Ein zentraler Aspekt ist die Sicherung unserer Lebensgrundlage für uns und die nachfolgenden Generationen. Dabei spielen Bio-Lebensmittel auf jeden Fall eine wichtige Rolle. Sie sind daher recht herzlich zum interaktiven Online-Workshop "Bio-Lebensmittel in Theorie und Praxis – vom Einstieg bis zur Umsetzung" eingeladen.

Dabei werden Sie zum Beispiel dem Ökolandbau auf die Spuren gehen und entdecken, wie Sie die Verpflegung von Kindern und Jugendlichen gesundheitsförderlicher gestalten können. Und damit es nicht nur bei der Theorie bleibt, gibt es noch zahlreiche Anregungen zur Umsetzung in der Praxis. Denn Wissen soll uns stets zum Handeln bemächtigen.

Zielgruppe

Workshop für Kita- und Schulleitungen, Köchinnen und Köche, Verantwortliche im Verpflegungsbereich sowie Erzieherinnen und Erzieher.

Für die Durchführung der Veranstaltung wird ein internetfähiges Endgerät benötigt, wie Laptop, Tablet, Smartphone oder PC. Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung die Zugangsdaten für die Online-Plattform.

Programm

  • 15:00 Uhr: Vorstellungsrunde mit Erwartungsabfrage der Teilnehmenden
    (Constantine Youett, FÖL e.V.)
  • 15:15 Uhr: Warum eigentlich Bio und wie bringe ich Bio-Lebensmittel auf den Speiseplan?
    (Constantine Youett, FÖL e.V.)
  • 15:45 Uhr: Mit dem neuen DGE-Standard die Verpflegung nachhaltiger gestalten
    (Jens Luther, Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Brandenburg)
  • 16:15 Uhr: Zeit für Fragen und Austausch
    (Alle Teilnehmenden)
  • 16:30 Uhr: Pause
  • 16:40 Uhr: Ideen und Anregungen zur Umsetzung in Kita und Schule
    (Anja Fiedler, Initiatorin von "Stadt macht satt" und "Apfelschätze")
  • 17:20 Uhr: Abschluss: Auswertung der Erwartungsabfrage, Zeit für offene Fragen
    (Alle Teilnehmenden)
  • 17:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Termin

Dienstag, 25. Mai 2021, 15:00 bis 17:30 Uhr

Ort

Online für Brandenburg

Veranstalter

Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg (FÖL) e.V.
Constantine Youett
Marienstraße 19-20
10117 Berlin

Telefon: 030 / 284824-25
Fax: 030 / 284824-48

E-Mail: c.youett@foel.de
internet: www.bio-berlin-brandenburg.de

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis 14.05.2021 per Fax oder E-Mail mit dem Anmeldeformular an.

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Info-Kampagne für die Außer-Haus-Verpflegung von Kindern und Jugendlichen ist Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) und wurde initiiert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.

Nach oben
Nach oben