Bio kann jeder


Termine

24.10.2019

Bio kann jeder: Nachhaltig Essen in der Kita - regionales Wintergemüse

Workshop für Hauswirtschaftkräfte, Köche und Köchinnen und Leitungspersonal von Kindertageseinrichtungen

Beschreibung

Nachhaltigkeit und nachhaltige Ernährungsformen gehören zu den Topthemen unserer Zeit. Aus diesem Grund möchten wir Sie mit dieser Veranstaltung informieren und motivieren, bei der Erstellung von Speiseplänen verstärkt Gesichtspunkte der Nachhaltigkeit zu berücksichtigen. Wir zeigen anhand eines Praxisbeispiels, wie der Einsatz von Bioprodukten gelingen kann, wie Sie die Biodiversität unterstützen können und geben Tipps für die Zubereitung von alten, fast vergessenen Wintergemüsesorten. In der anschließenden Kochpraxis mit Tilla Zeiß stehen kreative und schmackhafte Wintergemüse-Gerichte im Vordergrund, die Sie auch für die Mittagsverpflegung in einer Kita umsetzen können. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem DLR Rheinpfalz, Neustadt an der Weinstraße statt und richtet sich an Hauswirtschaftkräfte, Köche und Köchinnen, sowie das Leitungspersonal von Kindertageseinrichtungen. Wir bitten Sie, für die Kochpraxis Küchenkleidung mitzubringen.

Zielgruppe

Workshop für Hauswirtschaftkräfte, Köche und Köchinnen und Leitungspersonal von Kindertageseinrichtungen

Programm

  • 14:30 Uhr: Begrüßung und Einführung
    (Anja Erhart, Agentur für Ernährungsfragen, Frankfurt)
  • 15:00 Uhr: Biodiversität in der Kitaküche
    (Anja Erhart, Agentur für Ernährungsfragen, Frankfurt)
  • 15:30 Uhr: Wintergemüse im Speiseplan – Tipps für die Kitaküche
    (Margarete Knauf, DLR Rheinpfalz, Neustadt an der Weinstraße)
  • 15:50 Uhr: Kaffeepause
  • 16:15 Uhr:  Warum lohnt es sich Biolebensmittel zu kaufen?
    Erläuterungen zu Düngung und Pflanzenschutz, regionales Angebot
    (Dr. Karin Postweiler, DLR Rheinpfalz, Queckbrunnerhof Schifferstadt)
  • 16:45 Uhr: Kochshow und praktische Übungen – Wintergemüse und fast vergessene Gemüsesorten in der Kita
    (Tilla Zeiß, DLR Rheinpfalz, Neustadt an der Weinstaße)
  • 18:00 Uhr: Zusammenfassung der Ergebnisse, weitere Schritte
    (Anja Erhart)
  • 18:30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Termin

24. Oktober 2019, von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Ort

DLR Rheinpfalz
Breitenweg 71
67435 Neustadt an der Weinstraße
Hörsaal 1

Veranstalter

Veranstalter vor Ort ist der Bio kann jeder-Regionalpartner Agentur für Ernährungsfragen. Der Workshop ist Teil der Maßnahme "Bio kann jeder" im Rahmen des "Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft".

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung

Bitte senden Sie folgende Daten per E-Mail an anja.erhart@anjaerhart.de

  • Name
  • Funktion
  • Name der Kita/Einrichtung
  • Straße, PLZ, Ort
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse

Mit der Anmeldung zum Workshop erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre angegebenen Daten im Rahmen der Bio kann jeder-Workshops gespeichert und verarbeitet werden. Diese Zustimmung können Sie jederzeit wiederrufen.