Infomaterialien

Info-Materialien

Die Informationsmaterialien von BioBitte bieten Ihnen Hintergrundwissen und praktische Tipps für den Einsatz von Bio-Lebensmitteln in öffentlichen Küchen. Welche Argumente sprechen dafür, ökologisch erzeugte Produkte in der Außer-Haus-Verpflegung einzusetzen? Wie lässt sich Bio im Vergabeverfahren berücksichtigen? Und wie können Küchen, Verwaltungen, Städte und Gemeinden kommunizieren, um mehr Gäste für Bio zu begeistern und die Öffentlichkeit zu informieren? Das sind nur einige zentrale Fragen, vor denen Politik und Verwaltung in den Kommunen, aber auch die Küchenleitungen stehen, wenn sie Bio-Produkte in der Verpflegung anbieten wollen.

Kompakte Infoblätter geben einen ersten Einblick in die Themen. Präsentationen vertiefen diese und eignen sich zum Selbststudium, aber auch für Schulungen, Workshops und runde Tische innerhalb der Verwaltung. Der Baukasten Infokampagne für Behörden zeigt auf, wie es Verwaltungen gelingen kann, die Belegschaft zu informieren und für mehr Bio in der Verpflegung zu begeistern.


Film ab: Wie können Mehrkosten reduziert werden?

Ist es teuer, Bio-Lebensmittel in der Gemeinschaftsverpflegung einzusetzen? Nicht unbedingt! Mit geschickten Ansätzen können Küchenleitungen und Catering-Unternehmen Mehrkosten reduzieren. Die folgenden 8 Tipps im Erklärfilm der Initiative BioBitte zeigen: Wer Bio in öffentlichen Küchen einsetzt, muss dafür nicht mehr zahlen.


Film ab: Wie informiere ich unsere Gäste über das Bio-Angebot?

Küchen, die Bio-Produkte einsetzen, haben gute Gründe, dies ihren Gästen mitzuteilen! Der Erklärfilm der Initiative BioBitte zeigt, wie Küchenleitungen und Catering-Unternehmen Gäste über den Einsatz von Bio-Lebensmitteln in der Gemeinschaftsverpflegung informieren können.


Infoblätter, Präsentationen und Leitfäden

Letzte Aktualisierung 21.12.2021

Themenservice

Auf dem Laufenden bleiben! Abonnieren Sie unseren Themenservice unter
themenservice@bio-bitte.info.

Nach oben
Nach oben