Aroma - auch in Bioprodukten?

Material: Aroma - auch in Bioprodukten?

Einordnung

Empfohlene Fächer

Ernährungslehre, Hauswirtschaft, Biologie, Chemie

Lehrplanbezug

Die Unterrichtseinheit weist viele Bez√ľge zu den Bildungspl√§nen der Sekundarstufe I der L√§nder auf.  Die Arbeitsmaterialien lassen sich individuell an Lernstand und Arbeitsweise der jeweiligen Schulform und Jahrgangsstufe anpassen.

F√ľr die Umsetzung der Einheit in der Sekundarstufe I bietet sich die Ankn√ľpfung an Themenkomplexe wie "Gesundheits- und umweltbewusstes Leben" im Fach Biologie und "Qualit√§t von Lebensmitteln" in den F√§chern Ern√§hrungslehre, Hauswirtschaft oder Chemie an.

Hintergrundinformationen

Bei der Verarbeitung von Lebensmitteln soll im √∂kologischen Landbau ihr nat√ľrlicher Charakter und Wert so weit wie m√∂glich erhalten bleiben. Dieser Anspruch schlie√üt bestimmte Verarbeitungsverfahren und die Verwendung bestimmter Stoffe von vornherein aus. Der Prozess des Anbaus und der Herstellung bestimmt im Wesentlichen die Qualit√§t eines Biolebensmittels. Dazu geh√∂rt auch das Erhalten der nat√ľrlichen Aromen der Lebensmittel.

Die Sch√ľlerinnen und Sch√ľler erarbeiten sich mit dieser Unterrichtseinheit  Kenntnisse √ľber die Erhaltung und die Verwendung von Aromastoffen bei der Verarbeitung von Lebensmitteln. Dazu geh√∂ren:

  • allgemeine Kenntnisse √ľber Aromastoffe,
  • Kenntnisse √ľber die Funktion von Aromen in Lebensmitteln (olfaktorisches Kriterium zur Qualit√§tsbeurteilung),
  • Kenntnisse √ľber die Verarbeitung von Lebensmitteln aus √∂kologischer Produktion, wie beispielsweise die Erhaltung des nat√ľrlichen Charakters eines Lebensmittels (Vermeidung des Verlustes von Inhaltsstoffen, Erhaltung des N√§hrwertes und des sensorischen Wertes),
  • Kenntnisse √ľber die im √Ėkolandbau zul√§ssigen nat√ľrlichen Aromastoffe.

Näheres zur Verwendung von Zusatzstoffen in Biolebensmitteln finden Sie hier im Portal.

Schulwettbewerb "ECHT KUH-L!"

Echt KUH-L Grafik

"Klima. Wandel. Landwirtschaft. ‚Äď Du entscheidest!"

 

"Echt kuh-l"

Nach oben