Weingut Thomas Harteneck

Weingut Thomas Harteneck

Die Biodynamie betrachtet einen Hof und seine Umwelt als Ganzes. Menschen, Tiere, Pflanzen und die Natur bilden einen sich wechselseitig bedingenden Organismus. Alles ist miteinander verbunden, und erst das Betrachten dieser Verknüpfungen gibt Einblick in die wahre Natur der Dinge. Die Biodiversität zu fördern spielt eine wesentliche Rolle bei der Arbeit im Weinberg.

Das Weingut Harteneck liegt im Markgräflerland, ganz im Süden Deutschlands, in einer abwechslungsreichen Kulturlandschaft in der Nähe zu den Alpen und dem Schwarzwald.

Die Böden sind warm und fruchtbar, von Löß und sandigem Lehm geprägt. Diese einmalige Kombination bietet ideale Voraussetzungen für den biodynamischen Weinbau. Der sorgsame Umgang mit den handgelesenen Trauben und ein langes Hefelager lassen dem Wein Zeit und Ruhe, seinen Charakter zu entfalten. Das Ergebnis sind saftig-fruchtige Weine mit elegantem mineralischem Körper und animierendem Trinkzug.

Die biodynamische Arbeitsweise erfüllt meinen tiefen Wunsch, der Natur auch im Weinberg respektvoll zu begegnen. Im Zusammenspiel mit Rebe und Boden schöpfe ich die Inspiration für meine vielschichtigen und lebendigen Weine.


Bio live erleben

Das Weingut Thomas Harteneck ist Mitglied im Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau und zeigt allen Interessierten, wie moderner biodynamischer Weinbau funktioniert.

Weinverkauf ab Hof und online

Mo - Fr 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr
Sa 10.00 bis 13.00 Uhr sowie nach Vereinbarung
Onlineshop:www.weingut-harteneck.de

Wein-Events buchen

Ganzjährig bietet das Weingut individuelle Wein-Events nach Kundenwünschen an. Zum Beispiel Weinproben, Besichtigungen und Wanderungen zu ganz unterschiedlichen Themen. Cateringpartner erfüllen alle zusätzlichen Wünsche.
Übernachtungsmöglichkeiten gibt es auf Empfehlung. Die Termine im Weingut und in den Weinbergen finden sich auf der Homepage auf facebook und bei Instagram.

Auszeichnungen
  • Frankfurt International Wine Trophy
  • Meiningers Deutscher Sektpreis
  • Internationaler Bioweinpreis
vegane Weine und Sekte

hergestellt ohne Hilfsmittel tierischer Herkunft

Sektherstellung

klassische Flaschengärung, mindestens 14 Monate Hefelager

Natural Wines

unfiltriert, mit wenig oder ohne Sulfitzusatz

  • PetNat „Prinz Noah“: natürlich moussierender Perlwein
  • Chasselas „Vollmond“: geerntet nachts bei Vollmond
  • Mythos Weiß, Mythos Rot: mystische Weincuvées

Betriebsspiegel

Betriebsart

Weingut

Betriebsfläche

10 ha

Rebsorten

60 Prozent weiß: Gutedel, Weißburgunder, Grauburgunder, Auxerrois, Cabernet Blanc
40 Prozent rot: Spätburgunder, Cabernet Franc, Merlot

Anbauverband

Demeter, Ecovin

ÖKO-Kontrollnr.

DE-ÖKO-039


Kontakt zum Hof

Weingut Thomas Harteneck

Brezelstr. 15
79418 Schliengen

Telefon: 07635 / 88 37
Fax: 07635 / 82 37 55

E-Mail: info@weingut-harteneck.de
Internet: www.weingut-harteneck.de


Betriebs-Faltblatt zum Herunterladen und Ausdrucken

Betriebsinfos in einem Faltblatt

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Download.

Letzte Aktualisierung 02.05.2019

Demonstrationsbetriebe Ökolandbau

Bio live erleben!

Die Betriebe des Netzwerkes öffnen ihre Hoftore für die Öffentlichkeit.

Zu den Demobetrieben

Die BIOSpitzenköche empfehlen

Rotkraut‐Birnen‐Salat mit Roquefort

Nach oben