Demonstrationsbetriebe


Bio Hof Bölingen

Betriebsleiterehepaar zwischen blühenden Apfelbaumzweigen. Klick führt zur Großansicht in neuem Fenster.

Bert Krämer betreibt seinen Biohof schon seit 1985 als Bioland-Betrieb. Mit Respekt vor der Natur erzeugt er gesunde und leckere Biolebensmittel voller Lebenskraft, Vitalität und einer besonders hohen inneren Qualität. Mit viel Liebe zum Detail hat er auf seinen Flächen ein intaktes Ökosystem geschaffen.

Bert Krämer ist gelernter Wasserbauingenieur und ein Quereinsteiger in der Biolandwirtschaft. Insgesamt baut er auf gut 12 Hektar mehr als 25 verschiedene Apfelsorten, Birnen, Mirabellen und Zwetschgen an. Als einer der ersten im Westen Deutschlands hat er sich intensiv um den biologischen Obstanbau bemüht und dort Pionierarbeit geleistet.

Ein besonderer Schwerpunkt ist seit 10 Jahren das Thema Biodiversität in den Obstplantagen. Ca. 15 km Blühstreifen ziehen sich durch die Obstbaumreihen, um Insekten, Wildbienen, Schmetterlingen und Vögel langfristig anzusiedeln. Auch hier leistet Bert Krämer wichtige Pionierarbeit.

Unsere Philosophie - Wirtschaften in Harmonie mit der Natur.


Bio live erleben

Bio Hof Bölingen ist Mitglied im Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau und zeigt allen Interessierten, wie moderner Ökolandbau funktioniert.

Verkauf ab Hof

Mo - Sa von 9.00 bis 18.00 Uhr, Sept. und Okt. auch Sonntag
Kunden können im Hofladen Obst, Gemüse, Kartoffeln, Eier, Saft und mehr einkaufen.
Von Samstag bis Donnerstag per Selbstbedienung.
Freitags mit Verkostung und Beratung.

Hofbesuche und Veranstaltungen

Seit mehr als 25 Jahren öffnet der Biohof seine Türen für interessierte Besucher und bietet Führungen und Veranstaltungen an. Dazu gehört seit 20 Jahren das beliebte Apfelfest, das an mehreren Wochenenden im September und Oktober stattfindet. Dann können Kunden und andere interessierte Verbraucher ihre Lieblingsäpfel selber pflücken und einen schönen Tag auf dem Hof verbringen.

Ferien auf Hof Bölingen

Zwei schöne, allergikergeeignete Ferienwohnungen laden zu einem Urlaub in die Weinbauregion Ahr ein. Näheres auf der Website.

„Lernort Bauernhof“

Seit 2008 gibt es zusätzlich den Lernort Bauernhof, wo Kinder, Jugendliche und Erwachsene den Zusammenhang von gesunder und nachhaltiger Landwirtschaft und dem eigenen Wohlbefinden durch Mitmachen und Anpacken bewusst erleben. Der Hof bietet auch Praktikumsplätze und Lehrstellen an.


Betriebsspiegel

Betriebsart

Obstbaubetrieb

Betriebsfläche

13 ha landwirtschaftlich genutzte Fläche, davon 12 ha Obstbau und 1 ha Streuobst

Sortenspiegel

Kernobst: 25 Apfelsorten, 3 Birnensorten;
Steinobst: Zwetschgen und Mirabellen; Besonderheit: 2 Apfelsorten sind für Allergiker geeignet

Anbauverband

Bioland

ÖKO-Kontrollnr.

DE-ÖKO-039


Kontakt zum Hof

Biohof Bölingen

Hubert Krämer
Rheinbacher Str. 136
53501 Grafschaft-Bölingen

Telefon/Fax: 02641 / 2 18 21

E-Mail: info@bio-hof-boelingen.de
Internet: www.bio-hof-boelingen.de


Betriebs-Faltblatt zum Herunterladen und Ausdrucken

Betriebsinfos in einem Faltblatt.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Download.

Letzte Aktualisierung: 04.09.2018