Ziegenhof im Wiesengrund

Ziegenhof im Wiesengrund: Milch vom Arche-Hof

Ziegenmilch und alte Nutztierrassen sind die beiden Standbeine des Ziegenhofs im Wiesengrund. Da es auf dem Arche-Hof immer viel zu sehen und erleben gibt, ist er offen für Besuch jeder Art. Klar ist: Die Tiere werden nicht nur gestreichelt.

Der Ziegenhof im Wiesengrund von Familie Lorenzen liegt im Herzen des Naturparks Holsteinische Schweiz, umgeben von Hügeln und Wäldern. Im Jahr 2006 entschlossen sich Bärbel und Dirk Lorenzen, ihren Hof auf Ziegenhaltung umzustellen und biologisch zu bewirtschaften.


Der Hof

Ziegenhof im Wiesengrund
Familie Lorenzen
Dorfstraße 42
23714 Malkwitz
Schleswig-Holstein

Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

Tel.: 04523-20 00 59 / Fax: -20 21 34

E-Mail: arche-ziegenhof@t-online.de
Internet: www.ziegenhof-im-wiesengrund.de

Zahlen – Daten – Fakten

Fläche

13 ha Grünlandfläche

Tiere

30 Milchziegen, Bunte Bentheimer Zucht-Schweine, Mastschweine p. a., Sundheimer Hühner

Rassen

Hinterwälder Rinder (Mutterkuhhaltung), Rauhwollige Pommersche Landschafe, Diepholzer Gänse, Pommernenten, Bronzeputen, Meißner Widderkaninchen


Artgerecht und vielfältig

„Die artgerechte Haltung unserer Tiere sowie der Erhalt bedrohter Nutztierrassen liegen uns besonders am Herzen“, sagt Bärbel Lorenzen. So wurde der Hof zu einer Nutztier-Arche erweitert. „Wir züchten Sundheimer Hühner, Diepholzer Gänse, Pommernenten und im Herdbuch Bunte Bentheimer. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der biologischen Vielfalt in der Landwirtschaft. Nur durch Nutzung der Tiere kann der Hof überleben“, weiß die Landwirtin. „Hätten wir sie nur zum Streicheln, wäre der Betrieb nicht wirtschaftlich.“ Durch Verkauf und Genuss der Tiere verdient die Familie ihren Unterhalt und trägt gleichsam zum Erhalt der Rassen bei. Die Ziegenmilch wird in der hofeigenen Käserei komplett verarbeitet. Vermarktet wird über den Hofladen, auf dem Wochenmarkt sowie über andere Hofläden. Die „Verkaufsschlager“ sind das Fleisch der Schweine und Rinder. Im eigenen Hofladen bietet Familie Lorenzen verschiedene Ziegenkäse aus eigener Herstellung sowie Fleisch und Wurst vom Zicklein, der Bunten Bentheimer Schweine und Hinterwälder Rinder an.

Hofladen geöffnet: Mo – So ab 17.30 Uhr

Der Nutztier-Arche-Hof

Der Verein „Nutztier-Arche Ziegenhof – Bauernhof erleben e. V.“ unterstützt den Betrieb bei Erhalt und Zucht bedrohter Nutztierrassen und erweitert damit auch das Angebot für Kindergärten, Schulklassen sowie den Tourismus. Gerne kommen verschiedene Menschen und Gruppen zum Feiern oder Entspannen auf den Hof. Ob Kindergeburtstag, Familienfeier, Firmenevent oder Seminare – der Ziegenhof im Wiesengrund bietet viele Möglichkeiten für besondere Erlebnisse. Interessierte können sich gerne nach Absprache oder während der angebotenen Veranstaltungen über artgerechte Tierhaltung und bedrohte Nutztierrassen informieren. Hierbei können Besucherinnen und Besucher die Tiere über einen Rundweg auf der Weide besuchen. Ein umgebauter Zirkuswagen steht ganzjährig als Ferienwohnung zur Verfügung. Genaueres auf der Website.


Betriebsspiegel

  • Betriebsart: Tierhaltung/ Ziegenkäserei
  • Betriebsfläche: 13 ha landwirtschaftlich genutzte Fläche Grünland
  • Tierhaltung: 30 Milchziegen, 4 Bunte Bentheimer Zucht-Schweine, 20 BB-Mastschweine pro Jahr, 3 Hinterwälder Rinder (Mutterkuhhaltung), 4 Rauhwollige Pommersche Landschafe, 4 Diepholzer Gänse, 7 Pommernenten sowie 30 Sundheimer Hühner
  • Aufstallung: Rinder, Schweine, Schafe und Geflügel in ganzjähriger Freilandhaltung
  • Anbauverband: EU-Bio
  • ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-006

Betriebs-Faltblatt zum Herunterladen und Ausdrucken

Die Inhalte des Betriebsporträts finden Sie hier auch in einem Faltblatt als PDF-Datei.


Hofreportage: Ein Schwein zur Hochzeit

"Die Schweine sind unser Vermarktungshit", erklärt Bärbel Lorenzen, die den Demonstrationsbetrieb Ziegenhof im Wiesengrund im schleswig-holsteinischen Malkwitz bei Malente betreibt. Gemeinsam mit Ehemann Dirk und Sohn Felix hält sie auf der Nutztier-Arche alte, vom Aussterben bedrohte Tierrassen.
Weiterlesen

Letzte Aktualisierung 04.01.2018

Demonstrationsbetrieb Ökolandbau des Monats

Frau und Mann hocken zwischen Hühnern

Kudammhof

Die BIOSpitzenköche empfehlen

Quittenbrötchen

Quittenbrötchen

Nach oben
Nach oben