Penne Carbonara

Penne Carbonara - ganz klassisch

Ganz exklusiv: ein Jamie Oliver Rezept!

Zutaten für vier Personen

  • 450 g Penne
  • 10 Scheiben Pancetta oder luftgetrockneten Speck
  • Olivenöl
  • 5 Eigelbe
  • 100 g Sahne oder Crème double
  • 125 g Parmesan, gerieben
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Kocht die Penne in siedendem Salzwasser nach Packungsanweisung al dente. Während die Pasta gart, den Speck in etwas Öl knusprig braten. Ein wenig zerteilen und dann beiseite stellen.

Verquirlt in einer Schüssel Eigelbe, Sahne und die Hälfte des Parmesans. Die gekochte Pasta abgießen und sofort mit dem warmen, knusprigen Speck und der Ei-Sahne-Mischung vermengen. Die Restwärme der Nudeln reicht aus, um die Eier zu garen und der Soße eine seidige Konsistenz zu verleihen. Gut würzen - spart nicht an frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und gebt nach Belieben noch mehr Parmesan zu. Sofort mit einer großen Schüssel grünem Salat servieren.


Das Rezept stammt aus:

Genial Kochen mit Jamie Oliver, Dorling Kindersley Verlag.

Nach oben
Nach oben