Bio im Alltag


Holunderbeerkompott mit Zitronenthymian

Zutaten

  • 1,5 Liter Apfelsaft
  • 1 Liter Birnensaft
  • ½ Bund Zitronenthymian
  • 1,5 Kilogramm Holunderbeeren

Zubereitung

Die Holunderbeeren von den Stielen abstreifen. Apfelsaft mit dem Birnensaft aufkochen, die Holunderbeeren zugeben und einmal aufkochen. Auf ein Sieb schütten und dabei den Saft auffangen.

Nun den Saft um 2/3 einkochen (das kann bis zu einer Stunde dauern) und die letzten 10 Minuten den Zitronenthymian zugeben.

Die Holunderbeeren in 400 ml Gläser füllen, den Fond abpassieren und über die Holunderbeeren geben, verschließen und bei 85 Grad Celsius für 35 Minuten sterilisieren.