Bio im Alltag


Limettenmousse im Crêpes-Mantel an warmen Kirschen

Limettenmousse, Klick führt zu Großansicht im neuen Fenster

Zutaten (für vier Personen)

  • 180 g Joghurt
  • Saft von 3 Limetten
  • 50 g Zucker
  • 100 ml geschlagene Sahne
  • dreiviertel Päckchen Bio-Gelatine (ca. 6 g)
  • 75 ml Milch
  • 75 ml Sahne
  • 1 Ei
  • 60 g Mehl
  • 1 EL Zucker
  • 1 EL Butter
  • 60 g Sauerkirschen (TK oder Frisch)
  • 2 bis 3 EL Zucker
  • Joghurttupfer und Zitronenmelissenblätter für die Dekoration

Zubereitung

Für die Mousse Limettensaft mit Zucker erwärmen, Gelatine nach Herstellerangabe zufügen. Aufgeschlagenen Joghurt schrittweise unterrühren. Sahne unterheben und mindestens zwei bis vier Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
Crêpes: Milch, Sahne, Ei, Mehl, Zucker und Butter aufschlagen und dünne Crêpes ausbacken.
Crêpes mit ausgekühlter Mousse füllen und aufrollen. Die Rollen diagonal in breite Scheiben schneiden, auf Tellern mit Kirschen anrichten. Den Kirschspiegel mit Joghurttupfer verzieren und mit den Melisseblättern ausdekorieren.