Bio im Alltag


Rote-Beete-Vanille Quarkmousse mit Gewürz-Mandarinen

Rote-Beete-Vanille Quarkmousse mit Gewürz-Mandarinen. Klick führt zu Großansicht im neuen Fenster.

Zutaten (für vier Personen)

Quarkmousse

  • 300 g Magerquark
  • 50 g cremiger Joghurt
  • 50 ml weißer Traubensaft
  • 50 ml Rote Beete Saft
  • 25 g Rohrzucker (oder 30 g Agavendicksaft)
  • 2 g Lebkuchengewürz
  • 1 TL Vanille gemahlen

Gewürzmandarinen

  • 3 Mandarinen
  • 100 ml Süßwein oder Traubensaft
    Zum Marinieren Gewürze nach Geschmack, zum Beispiel Sternanis, Zimt, Vanillestange oder Kardamom.

Deko

20 g gehackte Pistazien

Zubereitung

Alle Zutaten für die Quarkmousse in eine Schüssel geben und gut vermengen. Mit den Gewürzen und Zucker abschmecken. Anschließend kaltstellen.

Mandarinen schälen und filetieren. Die Filetstücke in eine Schüssel geben. Mit dem Süßwein oder Traubensaft und den Gewürzen marinieren. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen, besser über Nacht.

Anrichten

In ein kleines Glas Mandarinen auf den Boden platzieren. Rote Beete Quark einfüllen bis circa 1,5 Zentimeter vom Rand noch frei bleiben. Darauf wieder Mandarinen platzieren. Mit gehackten Pistazien bestreuen.