Bio im Alltag


Miesmuscheln rheinische Art

Zutaten (für vier Personen)

  • 2 kg Miesmuscheln
  • 40 g Butter
  • 1 Zwiebel (große)
  • 1 Karotte (große)
  • ½ Lauch (klein)
  • 1 Knollensellerie (klein)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 120 ml Weißwein (trocken)
  • ¼ Bund Petersilie

Zubereitung

Die Miesmuscheln gründlich unter fließendem Wasser abbürsten (geöffnete Muscheln nicht verwenden). In einem breiten Topf die Butter erwärmen und die gewürfelte Zwiebel farblos anschwitzen. Das restliche Gemüse in feine Julienne (Würfel) schneiden und mit dem Knoblauch ebenfalls anschwitzen. Den Weißwein sowie die Miesmuscheln zugeben und mit geschlossenem Deckel circa 4 Minuten dämpfen (bis sich die Muscheln geöffnet haben). 

Muscheln mit Muschelsud in tiefe Teller geben und mit frisch gehackter Petersilie bestreuen. Mit Schwarzbrot und Butter servieren.

Zubereitungszeit: circa 30-40 Minuten


Dieses Rezept empfiehlt Tino Schmidt

Portrait von BIOSpitzenkoch Tino Schmidt

Tino Schmidt
Hauptstraße 81
98669 Veilsdorf - Heßberg

Webseite: www.tinoschmidt.tv

Angebot:

  • TV & Show Koch
  • Gastronomische Konzepte
  • Produktentwicklung
  • Rezeptideen, auch vegan und vegetarisch

Zum Porträt von Tino Schmidt

Mehr Rezepte von Tino Schmidt: