Rücken vom Rind mit Karottenpüree

Rücken vom Rind mit Karottenpüree

Zutaten (für vier Personen)

Für den Rücken vom Rind:

  • 4 x 150 g Rinderrücken
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Karottenpüree:

  • 250 g Karotten
  • 500 ml Möhrensaft
  • 50 g Butter
  • 50 g Kartoffeln
  • Salz

Zubereitung

Den Rinderrücken mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend leicht in Butter anbraten um die Poren zu schließen. Anschließend im Backofen bei 160°C Umluft ca. 14 min. garen.

Die Karotten und Kartoffeln klein schneiden. In einem Topf Butter erhitzen, Ingwer hinzugeben und leicht anrösten. Karotten und Kartoffeln hinzugeben und mit dem Möhrensaft ablöschen und einkochen lassen. Anschließend pürieren und mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.


Nach oben