Rheinische Blutwurst in der Kartoffelkruste

Rheinische Blutwurst in der Kartoffelkruste

Zutaten (f├╝r vier Personen)

  • 400 g Fleischrotwurst
  • 400 g gesch├Ąlte Kartoffeln
  • 1 Eigelb (M)
  • Senf mittelscharf, Salz, frisch gemahlener Pfeffer 

F├╝r die glasierten Apfelspalten 

  • 2 ├äpfel (saure)
  • 100 ml K├Âlsch   
  • Zucker

Zubereitung:

Die Kartoffeln reiben und gut abtropfen lassen, gegebenenfalls leicht ausdr├╝cken und mit etwas Salz, Pfeffer und dem Eigelb vermengen. Die Fleischrotwurst aus dem Darm nehmen und schr├Ąg in circa 1 cm dicke Scheiben schneiden, etwas pfeffern und d├╝nn mit Senf einstreichen.

Die Kartoffelmasse um die Fleischrotwurst Scheiben geben, fest andr├╝cken und in ├ľl von beiden Seiten (circa 3 Minuten) goldbraun heraus braten. 

F├╝r die glasierten Apfelspalten etwas Zucker in einer kleinen Pfanne karamellisieren, mit dem K├Âlsch abl├Âschen und reduzieren lassen.

Kurz bevor der Ansatz eine sirupartige Konsistenz hat, die Apfelspalten zugeben und bissfest garen.

Zubereitungszeit: circa 25 Minuten


Dieses Rezept empfiehlt Tino Schmidt

Tino Schmidt
Hauptstra├če 81
98669 Veilsdorf - He├čberg

Webseite: www.tinoschmidt.tv

Angebot:

  • TV & Show Koch
  • Gastronomische Konzepte
  • Produktentwicklung
  • Rezeptideen, auch vegan und vegetarisch

Zum Portr├Ąt von Tino Schmidt

Mehr Rezepte von Tino Schmidt:

Nach oben