Kartoffelpüree mit weißen Bohnen

Kartoffelpüree mit weißen Bohnen

Zutaten (für vier Personen)

  • 250 g weiße Bohnen gekocht
  • 750 g Kartoffeln
  • 250 ml Pflanzendrink
  • 2 TL Meerrettich
  • 3 EL Rapskernöl Buttergeschmack
  • Salz

Zubereitung

Die Bohnen mit Wasser circa zwölf Stunden einweichen, dann circa zwei Stunden kochen, bis sie ganz weich sind. Beim Kochen eventuell Wasser nachgießen, so dass die Bohnen immer bedeckt sind. Dann die Bohnen abgießen und fein pürieren.

Die Kartoffeln schälen, waschen, halbieren, kochen und abgießen.

Die Kartoffeln stampfen, das Bohnenmus dazugeben. Etwas Salz dazugeben.

Den Meerrettich zum Püree geben. Das Öl und den Pflanzendrink dazugeben und mit dem Schneebesen aufschlagen, bis es cremig ist.

Mit Salz und Meerrettich abschmecken.

Dieses Rezept empfiehlt Mayoori Buchhalter

BioGourmetClub Kochschule & Event GmbH
Venloer Straße 59
50672 Köln
Tel. 0221/95 29 96 22
E-Mail: info@biogourmetclub.de

Website: www.biogourmetclub.de

Angebot

  • Mittagstisch (bio & vegan)
  • Kochkurse
  • Weiterbildungen
  • Teamevents und Gesundheitstage für Unternehmen
  • Rezeptentwicklung

    Zum Porträt von Mayoori Buchhalter

    Mehr Rezepte von Mayoori Buchhalter

    Demonstrationsbetriebe Ökolandbau

    Bio live erleben!

    Die Betriebe des Netzwerkes öffnen ihre Hoftore für die Öffentlichkeit.

    Zu den Demobetrieben

    Die BIOSpitzenköche empfehlen

    Foto von Salat vom weißen Spargel und Schinken

    Salat vom weißen Spargel und Schinken

    Nach oben
    Nach oben