Bio im Alltag


Pikantes Zucchini-Sommergemüse

Zutaten (für vier bis sechs Personen)

  • 2 größere Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • eine halbe Chilischote
  • 2 Tomaten
  • 4 EL Olivenöl
  • 125 ml Weißwein
  • etwas Salz und Pfeffer
  • wenn vorhanden: einige Basilikumblätter

Zeit für die Zubereitung: rund 15 Minuten

Zubereitung

Die Zucchini waschen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel und die Tomate in Würfel und die Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden. Währenddessen das Olivenöl auf dem Campingkocher erhitzen und Zwiebel, Chilischote und Knoblauch glasig anschwitzen. Dann die Zucchinistücke dazugeben und einige Minuten schmoren lassen. Mit Weißwein aufgießen und etwas einkochen lassen. Die Tomaten hinzugeben und nochmals einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Schluss mit Basilikumblättern garnieren.

Tipp

Gut dazu passt knuspriges Baguette.


Dieses Rezept empfehlen Christel und Gabriele Kurz

Porträt von Christel und Gabriele Kurz

Biohotel Kurz und Restaurant
Locksteinstraße 1
83471 Berchtesgaden

Angebot:

  • Biorestaurant und –hotel
  • vegetarische Küche
  • Kochseminare für Hotellerie und Gastronomie 
  • Konzeptentwicklung für vegetarische Wellbeing-Küche

    Zum Porträt von Christel und Gabriele Kurz

    Mehr Rezepte von Christel und Gabriele Kurz: