Rhabarbergemüse

Rhabarbergemüse

Zutaten

  • 300 ml Trollinger-Lemberger
  • 50 Gramm Honig
  • 1 Kapsel Kardamom
  • 500 Gramm geschälter Rhabarber
  • 250 ml Sahne
  • 60 Gramm Zwiebelwürfelchen
  • 90 Gramm handwarme Butter

Zubereitung

Den Rhabarber in kleine Stücke schneiden, Kardamom zerstoßen. Zwiebeln in etwas Butter anschwitzen, Rhabarber zugeben und kurz mit anschwitzen, Honig und Kardamom dazu geben. Durchrühren und mit dem Wein ablöschen. Rhabarber bissfest garen und herausnehmen. Sahne zum Wein geben und um ein Drittel einkochen. Mit dem Mixstab die restliche handwarme Butter unterrühren, Rhabarber zugeben und kurz umrühren, bis alles heiß ist.

Tipps

Schmeckt gut zu Getreideküchle.


Dieses Rezept empfiehlt Jürgen Andruschkewitsch

Restaurant Rose
Ortstraße 13
74541 Vellberg-Eschenau 

Website: www.eschenau-rose.de

Angebot:

  • Biorestaurant im Hohenloher Land
  • Auszeichnung für vegetarische Küche
  • Spezialisierung auf Wildkräuter
  • Kochschule

    Zum Porträt von Jürgen Andruschkewitsch

    Mehr Rezepte von Jürgen Andruschkewitsch:

      Nach oben