Rosmarinkartoffeln

Rosmarinkartoffeln

Zutaten (für vier Personen)

  • 1 Kg Kartoffeln vorwiegend festkochend
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 EL Meersalz grob
  • Pfeffer schwarz aus der Mühle, grob
  • 4 St Knoblauchzehen mit Schalen
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 4 Esslöffel Olivenöl

    Zubereitung

    Kartoffeln waschen und vierteln. Paprikapulver, Salz und Pfeffer, Knoblauch und Rosmarin dazugeben und alles vermischen. Olivenöl im Backofenblech erhitzen. Kartoffelecken in das Blech und bei 180 Grad Umluft 25 bis 30 Minuten goldbraun rösten.

    Dieses Rezept empfiehlt Bernhard Bonfig

    Bernhard Bonfig
    Telefon: 0172 / 2965676
    E-Mail: bernhard.bonfig@gmail.com

    Angebot:

    • Pionier und Experte für Bio in Großküche
    • Beratung und Schulung

    Zum Porträt von Berhard Bonfig

    Mehr Rezepte von Bernard Bonfig:

    Demonstrationsbetriebe Ökolandbau

    Bio live erleben!

    Die Betriebe des Netzwerkes öffnen ihre Hoftore für die Öffentlichkeit.

    Zu den Demobetrieben

    Die BIOSpitzenköche empfehlen

    Foto von Salat vom weißen Spargel und Schinken

    Salat vom weißen Spargel und Schinken

    Nach oben
    Nach oben