Tofuburger

Tofuburger

Zutaten (für 4 Burger)

Patty:

  • 200 g Tofu
  • 1/2 Zwiebel, fein gehackt
  • 1/3 Möhre, sehr fein raspeln
  • 2 handvoll Nüsse, gehackt (Walnüsse)
  • 2 Stängel Petersilie
  • 1 1/2 TL Senf
  • Salz
  • 6 - 8 EL Reis, gekocht  

Wokgemüse:

  • 1/2 Möhre
  • 1/4 Chinakohl
  • 2 Blätter Mangold 

Chilidip:

  • 400 ml Wasser
  • 8 EL Sojasauce
  • 8 EL Agavendicksaft
  • 6 EL Reisessig
  • 2 kleine Chilischoten oder 1 Peperoni, fein gehackt
  • 1/2 TL Ingwer, fein gehackt Stärke 

Deko: 2 Blätter Chinakohl oder Mangold

Zubereitung

Patty:

Alle Zutaten bis auf den Reis in eine Schüssel geben, richtig durchkneten und abschmecken (sollte würzig sein, da dann noch Reis dazukommt). Den Reis dazugeben und weiter kneten, so dass eine bindende Masse entsteht.Anschließend in einer Pfanne mit Öl die erste Seite ca. 5 Minuten anbraten und die zweite Seite ca. 3 Minuten. 

Wokgemüse:

Das Gemüse in Streifen schneiden. Im Wok mit viel Bewegung in Rapskernöl 3 bis 4 Minu-ten anbraten, mit Salz würzen. Abkühlen lassen. 

Chilidip:

Alle Zutaten zusammen aufkochen, abschmecken und mit Stärke andicken. 

Anrichten:

Die Brötchenseiten mit Chilidip bestreichen. Die Chinakohlblätter darauflegen, so dass sie an den Seiten überhängen. Dann den Patty, das Gemüse und reichlich Chilidip darauf geben.


Nach oben