Frühlingszwiebeln mit Tomatensoße

Frühlingszwiebeln mit Tomatensoße

Beilage zur Vorspeise Thymian-Fladenbrot

Zutaten

  • 12 junge Zwiebeln mit Grün oder dicke Frühlingszwiebeln
  • 350 ml passierte Tomaten
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz

Zeit für die Zubereitung: 20 Minuten

Zubereitung

Die Petersilie und den Knoblauch fein hacken. Beides mit
den passierten Tomaten verrühren.
Mit Salz abschmecken.

Die Zwiebeln im Ganzen auf den Grill legen. Ca. 10 Minuten grillen, dabei zwischendurch wenden. Die äußere Schicht darf dabei schwarz werden.

Vom Grill nehmen, die äußere Schicht abschälen, die Zwiebel in die Soße tauchen und das süße, weiche Innere wie Spaghetti "schlürfen".

Laden Sie sich das Rezept zur Frühlingszwiebeln mit Tomatensoße herunter.


Dieses Rezept empfiehlt Mayoori Buchhalter

BioGourmetClub Kochschule & Event GmbH
Venloer Straße 59
50672 Köln
Tel. 0221/95 29 96 22
E-Mail: info@biogourmetclub.de

Website: www.biogourmetclub.de

Angebot

  • Mittagstisch (bio & vegan)
  • Kochkurse
  • Weiterbildungen
  • Teamevents und Gesundheitstage für Unternehmen
  • Rezeptentwicklung

    Zum Porträt von Mayoori Buchhalter

    Mehr Rezepte von Mayoori Buchhalter

    Demonstrationsbetriebe Ökolandbau

    Bio live erleben!

    Die Betriebe des Netzwerkes öffnen ihre Hoftore für die Öffentlichkeit.

    Zu den Demobetrieben

    Die BIOSpitzenköche empfehlen

    Foto von Salat vom weißen Spargel und Schinken

    Salat vom weißen Spargel und Schinken

    Nach oben
    Nach oben