Bio im Alltag


Kartoffelspieße mit Dillöl

Kartoffelspieße mit Dillöl. Klick führt zu Großansicht in neuem Fenter.
Foto: BLE

Beilage zur Hauptspeise

Zutaten

  • 24 kleine Kartoffeln
  • 1 Bund Dill
  • 10 EL Rapskernöl Buttergeschmack
  • 2 TL Salz

    Zeit für die Zubereitung: 45 Minuten

    Zubereitung

    Die Kartoffeln waschen und mit der Schale gar kochen. Sofort kalt abspülen.

    Je drei Kartoffeln auf 2 parallel gelegte Metallspieße stecken (damit sie sich beim Wenden mitdrehen). Mit ein wenig Rapskernöl bepinseln.

    Den Dill fein hacken und mit dem Salz und dem restlichen Öl verrühren.

    Die Kartoffelspieße auf jeder Seite 3-4 Minuten grillen, bis sie bräunen. Vom Grill nehmen und vor dem Servieren mit dem Dillöl beträufeln.

    Laden Sie sich das Rezept zur Kartoffelspieße mit Dillöl  herunter.