Kokosmakronen

Kokosmakronen

Zutaten und Zubereitung für 30 bis 40 Stück

1. Schüssel:

  • 2 Tassen Kokosflocken
  • 1/2 Tasse Mehl vermischen 

2. Schüssel:

  • ¼ Tasse Agavendicksaft
  • 2/3 Tasse Wasser
  • 2 EL Mandelmus
  • 1 Prise Salz verrühren mit Schneebesen 

Dann 1. Schüssel in die 2. Schüssel geben, Mehl und Kokosflocken hinzufügen. Rühren, bis ein Brei entsteht. Mit 2 Teelöffeln kleine Haufen dicht ne-beneinander aufs Backpapier setzen. Bei 180 Grad Celsius circa 20 Minuten backen, bis die Makronen anfangen zu bräunen, aber noch weich sind.

Beispielweise Kakao hinzufügen, Rosinen oder gehackte Nüsse einmischen, Schokoraspel dazugeben oder das Mandelmus durch Cashew- oder Sesammus ersetzen.


Nach oben