Sauerkrautbaguette

Sauerkrautbaguette

Zutaten für ein Baguette

  • 21 g Frischhefe
  • 50 g Apfelmark
  • 500 g Dinkelvollkornmehl
  • 50 g Leinsamen
  • 40 g Kürbiskerne
  • 100 g Magerquark 
  • 150 g Sauerkraut frisch, abgetropft
  • 9 g Steinsalz
  • 20 g Apfelessig 5%
  • 250 g Wasser
  • 30 g Sesam ungeschält

Zeit für die Zubereitung: rund 6 1/2 Stunden

Zubereitung

Frischhefe mit Apfelmark verrühren. Dinkelmehl, Leinsamen, Kürbiskerne, Magerquark, Steinsalz, Essig und grob geschnittenes Sauerkraut zugeben und mit lauwarmen Wasser circa 2 bis 3 Minuten zu einem weichen Teig verrühren. 

Zugedeckt circa 30 Minuten gehen lassen. Den Teig in 2 bis 3 Teile aufteilen, Baguette formen, in Sesam wälzen und noch einmal 20 Minuten gehen lassen. Danach in den kalten Backofen schieben und auf 200 Grad Celsius aufheizen. Etwa 30 Minuten backen und dann auf einem Gitter auskühlen lassen.


Dieses Rezept empfiehlt Alfred Fahr

Showkochen & Consulting
Augsburger Straße 43
86862 Dillishausen

Website: www.alfredfahr.de

Angebot:

  • Beratung
  • Event-Cooking und Showkoch
  • Kochseminare

Zum Porträt von Alfred Fahr

Mehr Rezepte von Alfred Fahr:

Nach oben