Tomatenbrot

Tomatenbrotteig f├╝r Fisch in Brotteig oder Tomatenbaguette

Zutaten (f├╝r zwei Personen)

  • ein halber W├╝rfel Hefe
  • 300 ml Wasser
  • 2 TL Kr├Ąutersalz
  • 550 g Weizenvollkornmehl
  • ein halber TL Oregano, getrocknet
  • ein halber TL Basilikum, getrocknet
  • 50 ml Oliven├Âl, kaltgepresst
  • 100 g Tomaten, getrocknet

Zubereitung

Hefe in handwarmem Wasser aufl├Âsen. Das Weizenvollkornmehl, Salz und die Gew├╝rze unterarbeiten und den Teig 5 Minuten kr├Ąftig kneten. Die getrockneten Tomaten fein hacken und mit dem Oliven├Âl unter den Teig mengen. Den Teig zu einer Kugel formen, abdecken und an einem warmen Ort bis zur doppelten Gr├Â├če gehen lassen.

F├╝r Fisch in Brotteig 130 g Teig pro Portion verarbeiten. Zum Rezept "Forelle im Brotteig"

F├╝r Tomatenbaguette vier mal 250 g Teig zu 30 cm langen Str├Ąngen formen, nochmals bis zur doppelten Gr├Â├če gehen lassen und ca. 20 bis 30 Minuten bei 200 Grad auf der mittleren Schiene im Ofen backen.


Nach oben