Griebenschmalz

Griebenschmalz

Zutaten f├╝r 3-4 Gl├Ąser

  • 1 kg Gr├╝ner Speck (R├╝ckenspeck)
  • 100 ml Wasser
  • 400 g Zwiebeln
  • 250 g ├äpfel
  • Salz
  • 1 Bund Petersilie 

Zubereitung

Den Speck durch die grobe Scheibe des Fleischwolfes drehen, danach zusammen mit dem Was-ser in einen Topf geben und bei niedriger Hitze auslassen, bis die Grieben leicht gelblich sind und das Fett klar ist. Die Zwiebeln in feine W├╝rfel schneiden, in das Schmalz geben und bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen. Die ├äpfel in feine W├╝rfel schneiden und ebenfalls in das Schmalz geben, nochmals ca. 10 Minuten kochen. Vom Herd nehmen und erkalten lassen. Sobald das Fett anf├Ąngt fest zu werden, mit Salz w├╝rzen und mit gehackter Petersilie verfeinern. Danach nochmals kr├Ąftig durchr├╝hren, in Schraubgl├Ąser f├╝llen und im K├╝hlschrank lagern.


Dieses Rezept empfiehlt J├╝rgen Andruschkewitsch

Restaurant Rose
Ortstra├če 13
74541 Vellberg-Eschenau 

Website: www.eschenau-rose.de

Angebot:

  • Biorestaurant im Hohenloher Land
  • Auszeichnung f├╝r vegetarische K├╝che
  • Spezialisierung auf Wildkr├Ąuter
  • Kochschule

    Zum Portr├Ąt von J├╝rgen Andruschkewitsch

    Mehr Rezepte von J├╝rgen Andruschkewitsch:

      Nach oben