Griebenschmalz

Griebenschmalz

Zutaten für 3-4 Gläser

  • 1 kg Grüner Speck (Rückenspeck)
  • 100 ml Wasser
  • 400 g Zwiebeln
  • 250 g Äpfel
  • Salz
  • 1 Bund Petersilie 

Zubereitung

Den Speck durch die grobe Scheibe des Fleischwolfes drehen, danach zusammen mit dem Was-ser in einen Topf geben und bei niedriger Hitze auslassen, bis die Grieben leicht gelblich sind und das Fett klar ist. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden, in das Schmalz geben und bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen. Die Äpfel in feine Würfel schneiden und ebenfalls in das Schmalz geben, nochmals ca. 10 Minuten kochen. Vom Herd nehmen und erkalten lassen. Sobald das Fett anfängt fest zu werden, mit Salz würzen und mit gehackter Petersilie verfeinern. Danach nochmals kräftig durchrühren, in Schraubgläser füllen und im Kühlschrank lagern.


Dieses Rezept empfiehlt Jürgen Andruschkewitsch

Restaurant Rose
Ortstraße 13
74541 Vellberg-Eschenau 

Website: www.eschenau-rose.de

Angebot:

  • Biorestaurant im Hohenloher Land
  • Auszeichnung für vegetarische Küche
  • Spezialisierung auf Wildkräuter
  • Kochschule

    Zum Porträt von Jürgen Andruschkewitsch

    Mehr Rezepte von Jürgen Andruschkewitsch:

      Nach oben