Bioburger

Bioburger

Zutaten (f├╝r vier Personen)

  • 1 Kopfsalat
  • 2 Tomaten
  • 1 Salatgurke
  • 2 Essiggurken
  • 2 Schalotten
  • 1 Bund Petersilie
  • 16 hauchd├╝nne Scheiben Emmentaler
  • 8 EL Ketchup
  • 8 EL Mayonnaise
  • 8 Vollkornbr├Âtchen
  • 2 EL Currypulver

Zeit f├╝r die Zubereitung: rund 20 Minuten

Zubereitung

Die Bl├Ątter des Kopfsalats waschen und abtropfen lassen. Derweil die Tomaten und die Salatgurke waschen und beides in Scheiben schneiden. Die Essiggurken sowie die Schalotten w├╝rfeln und die Petersilie fein hacken und mischen. Die Br├Âtchen aufschneiden und die H├Ąlften mit der Schnittfl├Ąche nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die einen H├Ąlften mit den Gurkenscheiben und anderen mit den Tomatenscheiben belegen, mit Currypulver best├Ąuben und mit K├Ąse belegen.

Anschlie├čend f├╝nf Minuten im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad backen, bis der K├Ąse goldgelb ist.

Danach die Tomatenh├Ąlften mit Mayonnaise und die Gurkenh├Ąlften mit Ketchup bestreichen, je etwas von der Schalotten-Kr├Ąuter-Essiggurken-Mischung darauf geben und mit einem Salatblatt in der Mitte zusammenf├╝gen. Warm - in Papierservietten geh├╝llt - servieren.


Dieses Rezept empfehlen Christel und Gabriele Kurz

Biohotel Kurz und Restaurant
Locksteinstra├če 1
83471 Berchtesgaden

Angebot:

  • Biorestaurant und ÔÇôhotel
  • vegetarische K├╝che
  • Kochseminare f├╝r Hotellerie und Gastronomie 
  • Konzeptentwicklung f├╝r vegetarische Wellbeing-K├╝che

    Zum Portr├Ąt von Christel und Gabriele Kurz

    Mehr Rezepte von Christel und Gabriele Kurz:

     

    Nach oben