Brotrolle mit Möhren-Schnittlauch-Aufstrich

Brotrolle mit Möhren-Schnittlauch-Aufstrich

Zutaten (für vier Personen)

  • 8 Scheiben Vollkornbrot
  • 2 Möhren
  • 30 g Butter (weich)
  • 40 g Hartkäse (am Stück)
  • 8 TL Tomatenmark
  • ½ Schnittlauchbund
  • Salz
  • Pfeffer
  • Nudelholz
  • Küchenreibe
  • Klarsichtfolie

Zubereitung

Die Brotrinden abtrennen. Die Brotscheiben jeweils auf ein Stück Klarsichtfolie legen und mit einem weiteren Stück Folie bedecken. Danach die Brotscheiben vorsichtig mit einem Nudelholz ausrollen (etwa drei mm dünn).

Die Möhren waschen. Den Hartkäse reiben. Rund ein Drittel der Möhren mit der Küchenreibe fein reiben. Den restlichen Teil der Möhren in sehr feine Streifen schneiden. Die geriebenen Möhren in eine Schüssel geben und mit der weichen Butter, dem Käse und dem Tomatenmark zu einer Paste verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die obere Klarsichtfolie entfernen. Die ausgerollten Brote mit der Paste bestreichen. Den Schnittlauch waschen, fein schneiden und zusammen mit den Möhrenstreifen auf das Brot geben. Die Brote anschließend zusammenrollen und für den Transport mit Klarsichtfolie fest umwickeln.

Zeit für die Zubereitung: etwa 20 Minuten

Tipp

Butter ist unter den Fetten ein besonders feiner Geschmacksträger. Zudem hat Biobutter nachgewiesenermaßen einen sehr hohen Anteil an wertwollen ungesättigten Fettsäuren, wie beispielsweise Omega-3.

Schon gewusst?

Biobäcker verzichten auf künstliche Backzugaben wie Emulgatoren und Teigsäuerungsmittel.


Dieses Rezept empfiehlt Tino Schmidt

Tino Schmidt
Hauptstraße 81
98669 Veilsdorf - Heßberg

Webseite: www.tinoschmidt.tv

Angebot:

  • TV & Show Koch
  • Gastronomische Konzepte
  • Produktentwicklung
  • Rezeptideen, auch vegan und vegetarisch

Zum Porträt von Tino Schmidt

Mehr Rezepte von Tino Schmidt:

Nach oben