Bio im Alltag


Bruschetta mit Kürbiskernpesto & gerösteten Paprikastreifen

Zutaten (für 15 Scheiben)

Bruschetta mit Kürbiskernpesto & gerösteten Paprikastreifen; Klick auf das Foto führt zur vergrößerten Darstellung im neuen Fenster
  • 2 rote Paprika
  • 100g Kürbiskerne
  • 1 Stangenbrot
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Olivenöl

Zubereitung

Die rote Paprika im Backofen bei 220 Grad Celsius etwa 30 Minuten backen, bis sie schwarz ist. Abkühlen lassen, schälen, entkernen und in Streifen schneiden.

100 g Kürbiskerne in der Pfanne bei mittlerer Hitze unter Rühren circa sieben Minuten rösten, zusammen mit zwei Knoblauchzehen, Salz und Olivenöl pürieren.

Weißbrot in Scheiben schneiden, im Backofen rösten bei 220 Grad Celsius bis sie golden sind. Mit dem Pesto bestreichen, Paprikastreifen kreuzweise darüber legen und servieren.

Zubereitungszeit: circa 45 Minuten