Chilis in Estragonessig

Chilis in Estragonessig

Zutaten

  • 300 Gramm Chilis
  • 100 Gramm Schalotten
  • 1/2 Liter Estragonessig
  • 1/2 Liter Wasser
  • 25 Gramm Salz
  • 40 Gramm Zucker

Zubereitung

  1. Die Chilischoten mit einer Stecknadel einstechen
  2. Schalotten sch├Ąlen
  3. Gew├╝rze mit Estragonessig und Wasser aufkochen, Chili zugeben und 2 Minuten kochen, danach herausnehmen.
  4. Nun die Schalotten 5 Minuten kochen, herausnehmen.
  5. Die Chilis abwechselnd mit den Schalotten in Gl├Ąser f├╝llen, mit dem Sud auff├╝llen bis die Chilis und Schalotten bedeckt sind.
  6. Verschlie├čen und f├╝r circa 45 Minuten sterilisieren.

Estragonessig selbst herstellen

Estragonessig kann man selbst herstellen in dem man einen Zweig Estragon in eine Flasche gibt und mit Obst- oder Wei├čweinessig auff├╝llt, verschlie├čt und circa drei Wochen durchziehen l├Ąsst.


Dieses Rezept empfiehlt J├╝rgen Andruschkewitsch

Restaurant Rose
Ortstra├če 13
74541 Vellberg-Eschenau 

Website: www.eschenau-rose.de

Angebot:

  • Biorestaurant im Hohenloher Land
  • Auszeichnung f├╝r vegetarische K├╝che
  • Spezialisierung auf Wildkr├Ąuter
  • Kochschule

    Zum Portr├Ąt von J├╝rgen Andruschkewitsch

    Mehr Rezepte von J├╝rgen Andruschkewitsch:

      Nach oben