Kichererbsen-Frikadellen mit knackigem Sprossensalat

Kichererbsen-Frikadellen mit knackigem Sprossensalat

Zutaten

  • 50 g Zwiebel
  • 250 g Hackfleisch, gemischt
  • 200 g Kichererbsen, gegart
  • 100 g Magerquark 0,5 Prozent
  • 50 g Ei (1 Vollei ca. 50g)
  • 3 g Steinsalz
  • 1 g Pfeffer, schwarz, gemahlen
  • 40 g Raps-Kernbrat├Âl
  • 150 g Endiviensalat
  • 50 g Rotkohl
  • 50 g Karotten
  • 50 g Apfel
  • 40 g Zwiebel, rot
  • 50 g Keimlinge, gemischt
  • 30 g Blattpetersilie, gezupft
  • 5 g Apfeldicksaft
  • 5 g Senf, mittelscharf
  • 10 g Apfelessig 5 Prozent
  • 20 g Raps-Kern├Âl, kaltgepresst
  • 20 g Sahne 30 Prozent

Zubereitung

Zwiebelw├╝rfel, Hackfleisch und geraspelte Kichererbsen mit Magerquark, Ei und W├╝rzzutaten vermengen und abschmecken. Aus der Masse Frikadellen formen und in Raps-Kernbrat├Âl goldgelbe Frikadellen braten.

F├╝r den Salat alle Zutaten putzen, waschen und vorbereiten. Dazu den Endivien zupfen, Rotkohl, Karotte und Apfel in Streifen schneiden, die roten Zwiebeln in Spalten schneiden sowie die Keimlinge sp├╝len und abtropfen lassen.

Aus Raps-Kern├Âl, Apfelessig, Sahne, Apfeldicksaft, Senf und Blattpetersilie ein Dressing mischen und vorsichtig mit allen Salatzutaten vermengen. Dazu die gebratenen Frikadellen servieren.

Guten Appetit!


Dieses Rezept empfiehlt Bernd Trum

Frontcooking Network GmbH
Egenolfstra├če 7
65549 Limburg

Webseiten: www.frontcooking-network.de, www.prima-leben.tv

Angebot

  • Trainer und Showkoch-Profi
  • Gastro-Workshops und e-Trainings f├╝r Frontcooking
  • Betriebliche Gesundheitsf├Ârderung
  • Entwicklung und Umsetzung von Gastro- und Food-Konzepten

Zum Portr├Ąt von Bernd Trum  

Mehr Rezepte von Bernd Trum:

Nach oben