Kleine Reibekuchen mit Apfelkompott

Kleine Reibekuchen mit hausgemachten Apfelkompott

Zutaten (f├╝r 10 Personen)

  • 1,5 kg Kartoffeln
  • 3 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 3 kg ├äpfel
  • 100 g Zucker
  • 200 ml Apfelsaft
  • ├ľl

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen und sch├Ąlen. Die ├äpfel waschen und sch├Ąlen. Die ├äpfel vierteln und das Kerngeh├Ąuse entfernen. Nun die ├äpfel in einem Topf mit Zucker und dem Apfelsaft kochen. Regelm├Ą├čig r├╝hren. Kartoffeln raspeln und mit dem Ei vermengen und w├╝rzen. Kartoffelmasse formen und in ├ľl backen. Apfelkompott abschmecken und kalt stellen.


Dieses Rezept empfiehlt Bernhard Bonfig

Bernhard Bonfig
Telefon: 0172 / 2965676
E-Mail: bernhard.bonfig@gmail.com

Angebot:

  • Pionier und Experte f├╝r Bio in Gro├čk├╝che
  • Beratung und Schulung

Zum Portr├Ąt von Berhard Bonfig

Mehr Rezepte von Bernard Bonfig:

Nach oben