Bio im Alltag


Gemüse-Consommé

Zutaten (für circa 1,5 l):

6 Karotten
1 Sellerieknolle
1 Fenchel
6 Zwiebeln
2 Muskatblüten
2 Lorbeerblätter
4 Majoranstängel
¼ TL Koriander
¼ TL Piment
¼ Chili (scharf)
4  Tomaten (alternativ aus der Dose)
50 ml Sojasoße
2 l Wasser
100 g getrocknete Pilze
½ Bund Petersilie
½ Bund Kerbel
 Öl zum Braten, Steinsalz

    Zubereitung

    Das Gemüse grob würfeln und in wenig Öl etwas anrösten. Muskat, Koriander, Piment und Chili zugeben und ebenfalls etwas mit anrösten. Tomaten würfeln und mit der Sojasoße in den Topf geben, leicht einköcheln lassen und mit dem Wasser auffüllen. Die getrockneten Pilze zugeben und die Consommé einmal aufkochen lassen. Anschließend die Temperatur etwas herunter stellen und weitere 25 Minuten leise köcheln lassen. Dabei immer wieder Fett und gegebenenfalls Trübstoffe abschöpfen.

    Kurz vor Ende der Garzeit die frischen Kräuter sowie Salz zugeben und fertig ziehen lassen. Die Consommé durch ein Tuch in einen neuen Topf passieren und nochmals aufkochen und mit Salz abschmecken. Den fertigen, noch kochenden Fond in sterile Gläser füllen und sofort verschließen.


    Dieses Rezept empfiehlt Tino Schmidt

    Portrait von BIOSpitzenkoch Tino Schmidt

    Tino Schmidt
    Hauptstraße 81
    98669 Veilsdorf - Heßberg

    Webseite: www.tinoschmidt.tv

    Angebot:

    • TV & Show Koch
    • Gastronomische Konzepte
    • Produktentwicklung
    • Rezeptideen, auch vegan und vegetarisch

    Zum Porträt von Tino Schmidt

    Mehr Rezepte von Tino Schmidt: