Zwiebelrahmsuppe mit Dinkel-Käsetoast

Zwiebelrahmsuppe mit Dinkel-Käsetoast

Zutaten für 4 Personen

  • 350 g Zwiebel, in dünne Längsspalten schneiden
  • 80 g Karotten, dünne Streifen oder Scheiben
  • 10 g Rapskern-Bratöl
  • 5 g Blütenhonig oder Apfeldicksaft
  • 100 ml Weißwein, trocken
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 60 g Sahne
  • ¼ TL Steinsalz
  • 1 Prise Pfeffer, gemahlen
  • 1 Prise Koriander, gemahlen
  • 1 Spritzer Tabasco
  • 5 g Knoblauch, fein geschnitten
  • 1-2 EL Petersilie, fein geschnitten
  • 1-2 EL Majoran, fein geschnitten 
  • 100 g Dinkelvollkorntoast, getoastet, gewürfelt
  • 20 g Emmentaler, gerieben 

Zubereitung

Zwiebel- und Karottenstreifen in Rapsöl einige Minuten glasig an-schwitzen. Nun Honig zufügen, kurz mit anschwitzen und mit Weiß-wein und der Brühe aufgießen. Etwa 10 Minuten kochen lassen. Zum Schluss mit Sahne verfeinern und mit den Würzzutaten abschmecken.   

Die Toastwürfel mit Käse bestreuen und unter dem Grill goldgelb überbacken.  

Die Zwiebelsuppe anrichten, mit dem Käse-Toast und Petersilie garnieren und servieren.


Dieses Rezept empfiehlt Bernd Trum

Frontcooking Network GmbH
Egenolfstraße 7
65549 Limburg

Webseiten: www.frontcooking-network.de, www.prima-leben.tv

Angebot

  • Trainer und Showkoch-Profi
  • Gastro-Workshops und e-Trainings für Frontcooking
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Entwicklung und Umsetzung von Gastro- und Food-Konzepten

Zum Porträt von Bernd Trum  

Mehr Rezepte von Bernd Trum:

Nach oben