Zubereitung

Zurück zur Übersicht
Aperitif mit Beeren

Aperitif mit Beeren

von BIOSpitzenkoch Stefan Walch.

Zutaten

  • 100 ml Rhabarber-Direktsaft
  • 150 ml trockenen Winzersekt
  • 100 ml Mineralwasser
  • 2 TL Ingwer-Muttersaft
  • 2 EL Himbeersirup
  • 2 EL frische Himbeeren
  • Minze

Anleitung

Den Rhabarbersaft, Himbeersirup und Ingwer-Muttersaft auf die Gläser verteilen. Je ein Esslöffel Himbeeren und einen Zweig Minze in ein Glas geben. Mit dem Sekt und Mineralwasser aufgießen und sofort genießen.

Tipps und Infos

Wer den Aperitif alkoholfrei möchte, kann den Sekt weglassen und nur mit Mineralwasser aufgießen.

Muttersäfte sind hochwertige Direktsäfte aus erster Pressung einer Frucht. Sie enthalten 100 Prozent Fruchtgehalt und sind reich an wertvollen Inhaltstoffen. Wegen ihres intensiven Geschmacks und des hohen Fruchtsäuregehalts werden sie nicht pur getrunken. Sie eignen sich gut für Mixgetränke.

Dieses Rezept empfiehlt BIOSpitzenkoch Stefan Walch.

Nach oben