Zubereitung

Zurück zur Übersicht
Tomaten-Chutney-Zutaten

Tomaten-Chutney

von BIOSpitzenkoch Tino Schmidt.

Zutaten

  • 750 g vollreife Tomaten
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1 TL Koriander
  • 2 TL Senfsamen gelb
  • 0,5 EL Steinsalz
  • 125 g Apfelessig
  • 140 g brauner Zucker

Anleitung

Den Strunk der Tomaten entfernen und kreuzweise die Schale einschneiden. Die Tomaten mit kochendem Wasser kurz überbrühen, bis die Haut sich löst. Dann sofort in kaltes Wasser tauchen, die Haut abschälen und in grobe Stücke schneiden. Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und würfeln.

In einem  großen Topf  die Senfsamen und Koriander ohne die Beigabe von Fett kurz rösten. Alle Zutaten zugeben und bei schwacher bis mittlerer Hitze ein bis eineinhalb Stunden lang zu einer sämigen Masse ein kochen lassen. Heiß in Twist-off-Gläser füllen.

Tipp: Kirschtomaten etwas räuchern und zugeben.

Dieses Rezept empfiehlt BIOSpitzenkoch Tino Schmidt.

Demonstrationsbetriebe Ökolandbau

Bio live erleben!

Die Betriebe des Netzwerkes öffnen ihre Hoftore für die Öffentlichkeit.

Zu den Demobetrieben

Die BIOSpitzenköche empfehlen

Erdbeer-Tomaten-Salsa

Erdbeer-Tomaten-Salsa

Nach oben
Nach oben