Frohe Ostern!

Die Oekolandbau.de-Redaktion wünscht frohe Ostern!

Statt Ausflügen und großen Familienfeiern heißt es für die Ostertage dieses Jahr: "Im Bau bleiben"! Ob in den eigenen vier Wänden, im Garten oder auf dem Balkon – Machen Sie es sich gemütlich und freuen sich über unseren Osterbeitrag mit Hühner-Quiz, Tipps und Tricks rund um Garten und Balkon sowie Wissenswertes zur Bio-Hühnerhaltung.

Huhn oder Ei? Was war zuerst da?

...das fragen wir nicht! Beantworten Sie aber die anderen Fragen in unserm Quiz und lernen Sie mehr über Bio-Eier, Legehennen, ihren Schlaf und ihr Fressverhalten. Hier geht's zum Quiz.

Hühnerhaltung auf dem Bio-Bauernhof

25.08.2020Bio im Alltag

Hühnerhaltung

Hühner fühlen sich wohl, wenn sie laufen, scharren und picken können. Sie nehmen auch gerne ein Staub- oder Sandbad, um ihr Gefieder sauber zu halten. Dazu brauchen sie viel Platz und Auslauf ins Freie. Die EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau schreiben eine artgerechte Haltung der Tiere vor. Das heißt, dass die Tiere ihre arteigenen Verhaltensweisen ausleben können.

mehr lesen

09.09.2020Landwirtschaft

Mobile Hühnerhaltung

Ställe sind groß, laut und unbeweglich? Das muss nicht sein! Auch wenn die Idee nicht neu ist, nutzen immer mehr Bio-Betriebe mobile Hühnerställe. Diese Stallsysteme haben verschiedene Vorteile: Sie werden mehrfach im Jahr umgesetzt und schonen damit den Boden, ermöglichen kleinere Tierbestände und bieten besonders für kleinere und direktvermarktende Betriebe eine gute Einstiegsmöglichkeit in die Geflügelhaltung.

mehr lesen
Küken

06.04.2020Bio im Alltag

Alternativen zum Kükentöten

Das Bundeslandwirtschaftsministerium will das massenhafte Töten der männlichen Eintagsküken bis Ende 2021 stoppen. Mit technischen Verfahren lässt sich das Geschlecht der Embryonen bereits im Ei bestimmen. Die Eier mit männlichen Embryos werden dann gar nicht mehr ausgebrütet. Als Alternative setzen viele Biolandwirtinnen und -landwirte auf Zweinutzungshühner.

mehr lesen
Hühner auf einer Wiese. Foto: Sonja Filitz / iStock / Getty Images Plus via Getty Images

29.03.2021Landwirtschaft

Längere Legezeiten bei Legehennen

Die Verlängerung der Haltungsdauer von Legehennen ist nicht nur aus tierethischer Sicht sinnvoll. Sie kann auch wirtschaftlich vorteilhaft sein, wie das Projekt "Seniorlegehennen" aus Schleswig-Holstein zeigt. Dafür müssen Tierhalterinnen und Tierhalter aber ein ganz besonderes Augenmerk auf die Tiergesundheit legen.

mehr lesen

Film ab: Bruderhähne auf dem Demobetrieb Johannshof

Film ab: Zweinutzungshühner auf dem Demobetrieb LindenGut


Tipps rund um Garten und Balkon

Hummel auf Kohldistel

30.03.2020Bio im Alltag

Bienenfreundlich biogärtnern

Immer mehr Menschen möchten ihren Garten und Balkon gern insektenfreundlich gestalten. Damit Wildbienen, Schmetterlinge und Co. genug Nahrung finden, sollte immer etwas blühen. Mit Bio-Zierpflanzen und Saatgut aus ökologischer Herkunft unterstützen Hobbygärtnerinnen und -Gärtner gleichzeitig bienenfreundliche Gärtnereien.

mehr lesen
Frau und Mann knien im Gemüsefeld. Foto: Ackerhelden

03.09.2020Bio im Alltag

Bio-Leitlinien für Hobbygärten

Viele Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner möchten biologisch gärtnern, wissen aber nicht genau wie. Denn anders als bei den Profis gibt es in Privat- und Gemeinschaftsgärten ja keine genauen Vorschriften. Daher haben Gartenfachleute jetzt Bio-Garten-Leitlinien entwickelt. Damit können auch Laien gezielt grüner gärtnern.

mehr lesen
Biosaatgut

06.12.2019Bio im Alltag

Wo gibt es Biosaatgut?

Wer robuste standortangepasste und vermehrungsfähige Bio-Pflanzensorten anbaut, trägt zu einer breiten biologischen Vielfalt bei. Der persönliche Gewinn: guter Geschmack sowie krankheits- und schädlingstolerante Pflanzen. Inzwischen gibt es für Bio-Saatgut schon viele Bezugsquellen. Wenn Sie auch zuhause biologisch gärtnern wollen, finden Sie hier Informationen zu Saatgut und Jungpflanzen in Bio-Qualität.

mehr lesen

30.08.2019Bio im Alltag

Lesetipps

Kaum sind die Tage wieder länger, zieht es die Hobbygärtnerinnen und -gärtner nach draußen. War Gärtnern früher noch eher etwas für die ältere Generation, so ist es heute eine regelrechte Modebewegung geworden. Auf dem Balkon, im eigenen Garten und auf öffentlichen Grünflächen: Es gibt viele Möglichkeiten. Unsere Buchvorstellungen geben jede Menge Anregungen.

mehr lesen

Bastelecke für Groß und Klein

Weitere Aktionsideen für drinnen und draußen finden Sie auf der Webseite landwirtschaft.de


Letzte Aktualisierung 31.03.2021

Demonstrationsbetriebe Ökolandbau

Bio live erleben!

Die Betriebe des Netzwerkes öffnen ihre Hoftore für die Öffentlichkeit.

Zu den Demobetrieben

Die BIOSpitzenköche empfehlen

Rhabarberkuchen

Rhabarberkuchen

Nach oben
Nach oben