Bio-Siegel


Produktanzeige

Alle Produkte und Lebensmittel, die mit dem staatlichen nationalen Bio-Siegel ausgelobt werden, müssen nach der Öko-Kennzeichenverordnung vor der Markteinführung in der Produkt- und Unternehmensdatenbank angezeigt werden!

1. Einreichung der Unterlagen zur Anzeige

Dies kann auf unterschiedlichen Wegen erfolgen:

A Online-Anzeige

Nutzen Sie die Online-Anzeige auf der Produkt-und Unternehmensdatenbank der Informationsstelle Bio-Siegel.

Bei Neuanmeldung geben Sie alle Daten, mindestens einen Ansprechpartner und die Produkte mit ihren korrekten Titeln ein. Bitte laden Sie zu jedem eingetragenen Produkt die Etikettierung, wenn sie als PDF-Datei vorliegt, an der dafür vorgesehenen Stelle der Produkteintragung hoch. Sollten pro Produkt mehrere Etiketten vorliegen (zum Beispiel Vorder- und Rückenetikett) fassen Sie diese bitte in einer PDF-Datei zusammen.

Die Anmeldung in der Datenbank war erfolgreich, wenn Sie eine mehrstellige Verwaltungskundennummer erhalten. Diese Nummer geben Sie bitte im Schriftverkehr mit der Informationsstelle Bio-Siegel immer an.

Bitte beachten!

Die Angabe einer Mailadresse bei den Firmendaten werden für die Versendung unserer Newsletter mit wichtigen Informationen an Sie verwendet.

B Registrierung über das Anzeigeformular

Laden Sie sich das Formblatt zur Anzeige der mit dem Bio-Siegel gekennzeichneten Erzeugnisse (deutsch) (PDF-Dokument, 133 KB) herunter, füllen es aus und senden es per E-Mail, Fax oder Post an folgende Adresse:

Postadresse:
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Informationsstelle Bio-Siegel
Referat-521 - Juristischer Dienst Abt. 5
Ökologischer Landbau, Bewilligung ELER
53168 Bonn

Faxnummer: +49 (0)228/ 99 6845 – 3109
E-Mail:  bio-siegel@ble.de

2. Sie haben ein Musteretikett an die Informationsstelle Bio-Siegel gesendet?

Zu jeder Anzeige (online Datenbank, per E-mail, per Fax oder Post) müssen die Musteretiketten der angemeldeten Produkte der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung vorgelegt werden.

Dies kann in der online Datenbank direkt in einer PDF-Datei pro angezeigtes Produkt, per E-Mail als Datei, per Fax oder postalisch (auf einem DIN-A4-Blatt aufgeklebt) geschehen.

Postadresse:
Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung
Informationsstelle Bio-Siegel
Referat-521 - Juristischer Dienst Abt. 5
Ökologischer Landbau, Bewilligung ELER
53168 Bonn

Faxnummer: +49 (0)228/ 99 6845–3109
E-Mail:  bio-siegel@ble.de

3. Zugang und Pflege der Daten in der Datenbank

Nach Eingang der vollständigen Unterlagen und der erfolgten Freischaltung der Eintragungen erhalten Sie eine automatisch generierte E-Mail mit Ihren Daten aus der Produkt- und Unternehmensdatenbank.

Wenn Sie einen Zugang mit eigenem Passwort angelegt haben, können Sie Ihre Einträge selbstständig aktualisieren, korrigieren und Ihre Produkteintragungen erweitern.
Erfolgt die Eintragung über die Informationsstelle Bio-Siegel, können Sie sich auch einen entsprechenden Zugang für selbstständige Eintragungen und die Datenpflege übermitteln lassen.

Hier finden Sie die Produkt- und Unternehmensdatenbank Bio-Siegel.

Bitte beachten!

Aus Datenschutzgründen werden nur die Daten der Unternehmen veröffentlicht, die bei der Anzeige der gekennzeichneten Produkte einer Veröffentlichung zugestimmt haben.

Bitte registrieren Sie sich nur einmal. Die vergebene Kundennummer ist zukünftig Ihr Aktenzeichen, unter dem Ihre Eintragungen bearbeiten werden.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, melden Sie sich bitte nicht ein zweites Mal neu an, sondern kontaktieren Sie die Informationsstelle Bio-Siegel:

Telefonnummer: 0228/6845-2200
E-Mail:  bio-siegel@ble.de

Die unrechtmäßige Nutzung des Bio-Siegels ist strafbar und kann als Ordnungswidrigkeit mit entsprechenden Bußgeldern geahndet werden.

Die bei der Produktanzeige gemachten Angaben können den für die Überwachung des ökologischen Landbaus zuständigen Länderbehörden für Kontrollzwecke zur Verfügung gestellt werden.