Das Informationsportal zum ökologischen Landbau

03.07.2015

Bio erleben in Nürnberg

Bei "Bio erleben 2015" treffen zum 9. Mal Genuss, Kultur, Kunst, Information und ein toller Bio-Markt von Freitag bis Sonntag, 17. Bis 19. Juli 2015 auf dem Hauptmarkt zusammen – mitten im historischen Zentrum der Bio-Metropole Nürnberg.

mehr lesen

02.07.2015

"Änderungen bei BVVG-Flächen stärken Landwirte"

Die von der Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH (BVVG) bei der Privatisierung ehemaliger volkseigener land- und forstwirtschaftlicher Flächen einzuhaltenden Regeln haben sich seit dem dem 1. Juli 2015 durch Protokollnotizen an einigen Stellen geändert.

mehr lesen

02.07.2015

BMEL-Haushalt für 2016

Bundesagrarminister Christian Schmidt hat den am 1. Juli vom Bundeskabinett beschlossenen Regierungsentwurf des Bundeshaushaltes 2016 als wegweisend für die Entwicklung der ländlichen Räume und zum Ausbau des Hochwasserschutzes bezeichnet.

mehr lesen

Bienensommer

Zwei Wildbienen an einer Zaunwickenblüte.

(01.07.2015) Es ist Sommer, Bienen aller Arten schwirren durch die Luft. Sie besuchen Blüten und sammeln Nektar und Pollen. Bienen ernähren sich davon, füttern ihre Brut damit und einige Arten produzieren daraus Honig, den sie als Wintervorrat nutzen. Beim Futtersammeln befruchten sie Pflanzen und sorgen so für viel biologische Vielfalt.  
Weiterlesen

Wasch- und Reinigungsmittel in Bioqualität

Produktneuheiten auf der Biofach 2015: Waschmittel, eines palmölfrei

(25.06.2015) Wirklich umweltfreundliche Waschmittel gibt es nicht, aber in dem Grad ihrer Umweltverträglichkeit unterscheiden sich Wasch- und Reinigungsmittel in Bioqualität von konventionellen Mitteln deutlich. Ökohersteller deklarieren die Inhaltsstoffe ihrer Mittel vollständig und unterziehen sich strengen Kontrollen.
Lesen Sie mehr

Florfliegen: Wunderschöne Nützlinge

Gemeine Florfliege. Foto: JKI

(18.06.2015) Die Florfliege ist ein Nützling, der eher unauffällig und kaum bekannt ist. Denn Florfliegen sind nicht besonders groß, sie haben keine auffallende Färbung und sind zudem überwiegend abends und nachts aktiv. Trotzdem lohnt es sich, die Florfliegen auch einmal näher zu betrachten. Erst dann zeigt sich, wie nützlich, interessant und wirklich wunderschön sie sind. 
Weiterlesen

Logo Bio-Siegel
Logo BMEL
Logo BÖLN