Landwirtschaft

Neue Beiträge

Äpfel mit Stickern des biozyklisch-veganen Anbaus.

24.06.2020Landwirtschaft

Biozyklisch-veganer Anbau

Vegan ist voll im Trend. Etwa 1,6 Millionen Menschen leben derzeit vegan in Deutschland, darunter viele überzeugte Bio-Konsumentinnen und -Konsumenten. Während das Angebot an Produkten, deren Inhaltsstoffe vegan sind, bereits groß ist und stetig erweitert wird, gibt es bislang wenig Lebensmitteln aus veganem Ökolandbau. Das bietet Potenzial für Öko-Betriebe. Seit November 2017 gibt es die von IFOAM akkreditierten Biozyklisch-Veganen Richtlinien, nach denen vegan arbeitende Bio-Betriebe in Deutschland zertifiziert werden können.

mehr lesen
Grüne Pfirsichblattläuse auf Stängel. MUSUC ALEXANDR / iStock / Getty Images Plus via Getty Images

01.01.1970Landwirtschaft

Schaderreger im Gemüsebau

Welche Maßnahmen helfen gegen die gepunktete Gewächshausblattlaus? Was muss man bei Kohlschwärze oder Möhrenröte tun? Identifizieren Sie mit unserer neuen Online-Bestimmungshilfe mehr als 60 Krankheiten und Schädlinge im ökologischen Gemüsebau. Die Schädlingsporträts liefern Informationen über Regulierungsstrategien und zugelassene Pflanzenschutzmittel.

mehr lesen
Mann treibt Rinder

03.06.2020Landwirtschaft

Low Stress Stockmanship für Rinder

Dr. Wilhelm Schäkel wendet bei seiner 130-köpfigen Mutterkuhherde seit vielen Jahren das Low-Stress-Stockmanship-Konzept an. Das Anfassen der Tiere oder gar der Einsatz von Stöcken sind dabei tabu. Stattdessen geht es darum, den Tieren Vertrauen, Respekt und Sicherheit zu vermitteln. Laut Schäkel funktioniert das sehr gut. Das Treiben der Herde dauert nur noch halb so lang, es gibt so gut wie keine Unfälle mehr und auch die Mastleistung hat sich verbessert.

mehr lesen

Schnell erklärt: Umstellung auf ökologischen Landbau


Nachrichten

Tool "KennDi" für Hofläden jetzt online
03.07.2020

Tool "KennDi" für Hofläden jetzt online

Mithilfe des mit BÖLN-Mitteln finanzierten Online-Tools "KennDi" können Betreiberinnen und Beteiber von Hofläden herausfinden, wie sie im Vergleich zu anderen Betrieben betriebswirtschaftlich abschneiden und die eigenen Stärken und Schwächen in der Direktvermarktung aufspüren.

mehr lesen
Potenziale der regionalen Bio-Branche jetzt nutzen!
02.07.2020

Potenziale der regionalen Bio-Branche jetzt nutzen!

Die Menschen in Berlin und Brandenburg griffen zuletzt deutlich häufiger zu Bio-Lebensmitteln, bevorzugt aus der Region. Damit das gestiegene Bewusstsein für Regionalität und Bio auch längerfristig zu erhöhten Umsätzen führt, sollten die Wachstumspotenziale bei Bio-Anbau und -Vermarktung jetzt weiter gefördert und ausgebaut werden.

mehr lesen
Jan Plagge als Präsident von IFOAM Organics Europe wiedergewählt
01.07.2020

Jan Plagge als Präsident von IFOAM Organics Europe wiedergewählt

Bioland-Präsident Jan Plagge ist als Präsident von IFOAM Organics Europe (vormals EU-Gruppe der IFOAM) wiedergewählt worden. In der konstituierenden Sitzung wurde ihm nach seiner vergangenen zweijährigen Amtszeit erneut das Vertrauen ausgesprochen. In der Generalversammlung am 30. Juni wurden ebenfalls die weiteren acht Mitglieder des Boards gewählt.

mehr lesen

Schädlinge online bestimmen

Zu den Bestimmungshilfen

Nach oben