Landwirtschaft


Neue Beiträge

Forschungsprojekte rund um die Aquakultur

Aquakulturen in Testbecken.

(13.09.2019) Mit der Förderung von Forschungsprojekten zur Aquakultur will das Bundesprogramm ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) die heimische nachhaltige Aquakultur in Deutschland voranbringen – unter besonderer Berücksichtigung von Tiergesundheit, Natur- und Umweltschutzbelangen sowie sozialer und ökonomischer Aspekte der Nachhaltigkeit.
Weiterlesen

Wie gut ist der Ökolandbau für den Klimawandel gerüstet?

Hopfenernte

(30.08.2019) Die Folgen des Klimawandels machen auch im Ökolandbau grundlegende Anpassungen im Acker- und Futterbau notwendig. Dazu gehören unter anderem eine angepasste Fruchtfolge und eine eingeschränkte Bodenbearbeitung.
Weiterlesen

Ökoverband oder gesetzlicher Standard?

Landwirtin im Weizenfeld Foto: sasapanchenko / iStock / Getty Images Plus via Getty Images

(23.08.2019) Für Bio-Landwirtinnen und -Landwirte sind die EU-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau verpflichtend. Sie können sich zusätzlich freiwillig nach den Richtlinien eines Bio-Anbauverbandes zertifizieren lassen. Welche Vorteile das haben kann und wie sich die Richtlinien unterscheiden, lesen Sie in diesem Beitrag.
Weiterlesen


Nachrichten

19.09.2019

Erstes Bonner Agrikultur-Festival

Unter dem Motto "Wir feiern gutes Essen – vom Acker über den Teller bis zum Kompost" findet am 28.09.2019 das erste Agrikultur-Festival in Bonn statt. Besucherinnen und Besucher erwartet ein bunter Mix an Informationen, Mitmach-Aktionen, Essen und Trinken sowie ein spannendes Bühnenprogramm.

mehr lesen

17.09.2019

iFood Conference auf der Anuga 2019

Die fünfte Innovation Food Conference findet unter dem Motto "Discovering the Megatrends in Food" vom 05. bis 09. Oktober 2019 während der Anuga statt. Themen wie Nachhaltigkeit, Blockchain und Logistik stehen dort im Fokus.

mehr lesen