Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau


Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau

Für ihren Mut, mit Tatkraft und Unternehmergeist neue Wege zu gehen, werden in diesem Jahr wieder drei außergewöhnliche Betriebskonzepte mit dem Sieg beim Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau 2019 belohnt. Die Auszeichnung der Biobetriebe wird die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin vornehmen.

Die Preisverleihung findet am Donnerstag, 24. Januar 2019, Saal Berlin, Halle 7.3, Messegelände Berlin statt.

Hier finden Sie aktuelle Informationen zur Preisverleihung und Anmeldung.

Allgemeine Informationen zum Bundeswettbewerb Ökologischer Landbau, wie die Bewerbungsbereiche, die Auswahl der Siegerbetriebe oder das Preisgeld sind finden Sie unter "Hintergrund"

Preisträger 2018

Alle Preistrager des Bundeswettberb Ökologischer Landbau.
2018 wurden die Betriebe Dottenfelderhof, Biolandhof Strotdrees und Weingaut am Stein mit dem Bundespreis Ökologischer Landbau ausgezeichnet.