Landwirtschaft

Neue Beiträge

Kirche hinter Hügeln.

17.03.2020Landwirtschaft

Fairpachten – Für mehr Naturschutz auf Pachtflächen

Die biologische Vielfalt unserer Kulturlandschaften ist in einem kritischen Zustand und die bisherigen Anstrengungen, etwas daran zu ändern, sind bei weitem nicht ausreichend. Das Projekt Fairpachten der NABU-Stiftung will hier Abhilfe schaffen. Hier werden all diejenigen beraten, die landwirtschaftliche Flächen verpachten und sich dabei mehr Natur wünschen.

mehr lesen
Geflügelmischfutter, Foto: Jürgen Beckhoff, BÖLN

11.03.2020Landwirtschaft

100 Prozent Bio-Fütterung ab 2021

Tierhaltende Bio-Betriebe konnten ihre Rationen bisher mit geringen Anteilen konventioneller Futtermittel optimieren. Doch ab 2021 wird die 100 Prozent-Bio-Fütterung bei ausgewachsenen Tieren zur Pflicht. Was bedeutet das für die Praxis? Welche Futtermittel ermöglichen eine bedarfsgerechte Eiweißversorgung der Tiere? Und wie können sich Betriebe schon jetzt vorbereiten. Wir haben dazu zwei Experten befragt.

mehr lesen
Rinder auf der Weide, Foto: Thomas Stephan, BLE

27.02.2020Landwirtschaft

EU-Bio und Öko-Verbände im Vergleich

Soll ich meinen Betrieb allein nach den Anforderungen der EU-Öko-Verordnung oder zusätzlich nach den Richtlinien eines Bio-Anbauverbandes bewirtschaften? Diese Frage müssen sich Umstellungsinteressierte stellen. In welchen Punkten sich die Richtlinien der Anbauverbände untereinander und von der EU-Öko-Verordnung unterscheiden, lesen Sie hier.

mehr lesen

Schnell erklärt: Umstellung auf ökologischen Landbau


Nachrichten

Siegerbetriebe des Bundeswettbewerbs Ökologischer Landbau ausgezeichnet
Gesucht: Innovative Biobetriebe mit zukunftsweisenden Ideen
Schmidt: "Nachhaltige Landwirtschaft aus Überzeugung"

Schädlinge online bestimmen

Zu den Bestimmungshilfen

Nach oben