Großverbraucher


Neue Beiträge

Was kostet die Umstellung auf Bio in der Schulverpflegung?

Ausgabetheke in einer Schulmensa

(05.03.2019) Wer an Schulen Bioprodukte einführen möchte, kommt an der Frage nach den Kosten und Preisen nicht vorbei. Aber was kostet ein Mittagessen an der Schule wirklich? Und mit welchen Mehrkosten ist zu rechnen, wenn auf Bio umgestellt wird? Eine aktuelle Studie der Deutschen Gesellschaft für Ernährung hat diese Fragen unter die Lupe genommen.
Weiterlesen

Workshops für mehr Bio in Schule und Kita

Blumendekorierte Bio-Bällchen

(20.02.2019) Wie können Schulen, Kindergärten und Kitas mehr Bioprodukte auf den Teller bringen? Praxisnahe Workshops im Projekt "Bio kann jeder" zeigen, wie das auch bei knappen Budgets gelingen kann. Bundesweit finden dazu in 2019 rund 100 kostenlose Workshops statt.
Weiterlesen

Bio-Angebot auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt

Stand auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt

(30.11.2018) Beim heute eröffneten Christkindlesmarkt in Nürnberg setzen alle Beteiligten immer mehr auf Qualität statt auf Masse. 52 der 68 gastronomischen Stände haben inzwischen auch biozertifizierte Speisen und Getränke im Sortiment. Das Marktamt der Stadt rechnet mit über zwei Millionen Besucherinnen und Besuchern.
Weiterlesen


Nachrichten

26.02.2019

Bioland e.V. auf ProWein 2019

Bioland ist vom 17. bis 19. März 2019 mit einem Gemeinschaftsstand in Halle 13, Stand D81 auf der ProWein, der Weltleitmesse für Wein und Spirituosen in Düsseldorf vertreten.

mehr lesen

14.02.2019

Bio in Europa wächst weiter

Der Biomarkt in Europa wächst weiter; er legte 2017 um fast elf Prozent auf 37,3 Milliarden Euro zu. Viele der großen Märkte verzeichneten zweistellige Wachstumsraten.

mehr lesen