Großverbraucher


Nachhaltiger Fisch: Herausforderung für Produktion und Küchen

Heringe

(24.08.2016) Aus ernährungsphysiologischer Sicht sollte Fisch öfter auf dem Speiseplan stehen. Doch Überfischung und ökologische Probleme bei den weltweit rasant wachsenden Aquakulturen trüben den Genuss. Wie sehen Lösungen aus? Woran können sich Küchen beim Einkauf orientieren?
Weiterlesen

Gerichte aus aller Welt in Kantinen und Mensen

Vorspeisenteller mit Oliven, Zucchini, Auberginen. Foto: Nina Weiler

(17.08.2016) Wer eine fleischärmere Biokost voranbringen will, braucht neue Ideen. Leckere Rezepte aus der asiatischen oder orientalischen Küche können unser Angebot an vegetarischen Speisen bereichern und ganz nebenbei Interesse und Verständnis für die kulturellen Besonderheiten anderer Länder wecken. Küchenprofis zeigen, wie das gelingt.
Weiterlesen

Bio in der Hochschulgastronomie

Essensausgabe einer Mensa

(28.07.2016) In der Hochschulgastronomie gibt es seit vielen Jahren Mensen, die im Speiseplan auch Biogerichte anbieten. Allerdings scheint vielerorts die Anfangseuphorie verflogen, der Weg zu mehr Bio sehr mühsam und steinig zu sein. Vielleicht ist Zeit für eine neue Strategie? Die Redaktion von Ökolandbau.de sprach dazu mit drei Experten aus der Praxis.
Weiterlesen


24.08.2016

11. Bio-Erleben Mecklenburg-Vorpommerns

Der Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Dr. Till Backhaus beginnt am Sonntag, dem 28. August 2016, um 10.00 Uhr, seinen Besuch auf der 11. BioErleben Mecklenburg-Vorpommern in Rostock-Warnemünde mit einem Messerundgang.

mehr lesen