Bio kann jeder


"Bio kann jeder - nachhaltig essen in Kita und Schule"

Logo Bio kann jeder

"Bio kann jeder - nachhaltig essen in Kita und Schule" lautet das Motto der bundesweiten Informationskampagne für mehr Bioprodukte und nachhaltige Ernährung in der Außer-Haus-Verpflegung von Kindern und Jugendlichen. Ziel des Aktionsprogramms ist es, die Verantwortlichen in der Verwaltung und den Kantinen sowie Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer und Eltern auf den Wert einer gesunden und kindgerechten Ernährung aufmerksam zu machen. 

Über die Informationskampagne

Workshopbericht: Mehr regionales und ökologisch erzeugtes Gemüse auf den Speiseplan

KWA Küche "Zaubertopf"

Wie kann eine Schulmensa mehr regionale Frischeprodukte auftischen und den Trend zu mehr vegetarischen Angeboten aufgreifen? Wie lässt sich ein Essensangebot mit biologischen und saisonal-regionalen Produkten erfolgreich umsetzen? Diese Fragen standen im Mittelpunkt des Workshops "Erfolgreich nachhaltig in der Schulverpflegung" am 26. November 2014 im Parkstift Rosenau in Konstanz mit anschließender Besichtigung der Zentralküche "Zaubertopf".
Weiterlesen

Workshoptermine

Kitakinder, Foto: Dominic Menzler, BLE

Machen Sie mit! Auf den Informationsveranstaltungen und in den Workshops erfahren Sie alles über Mögliches und Machbares und bekommen praktisch umsetzbare Informationen zur Verwendung von ökologisch erzeugten Produkten in Schulen und Kindertagesstätten. In lockerer Atmosphäre können Sie Erfahrungen austauschen, wertvolle Kontakte knüpfen und herausfinden, wie Sie sich erfolgreich mit dem Thema Bio auseinander setzen können.

Zu den Workshopterminen

Praxisbeispiele

Kinder präsentieren ihren Nachtisch
Kindertagesstätten nehmen Teil an "Bio kann jeder!" Foto: D. Menzler, BLE

"Bio kann jeder" - wie leicht das Motto der Informationskampagne in die Tat umzusetzen ist, zeigen ausgewählte Praxisbeispiele. Auf den folgenden Seiten finden Sie Berichte über Schulen, Kindergärten und weitere Einrichtungen mit Außer-Haus- Verpflegung, die erfolgreich Bioprodukte in ihre Speisepläne integriert haben.

Zu den Praxisbeispielen

Kalkulationsbeispiel: Umstellen auf Bio

Was kostet es tatsächlich, das Essen in Schulen oder Kitas auf Bio umzustellen? Als Hilfestellung bei der Berechnung finden Sie hier ein Kalkulationsbeispiel. In dem Gericht "Kartoffel-Linsen-Eintopf" wurden verschiedene konventionell erzeugte Komponenten durch biologische Produkte ersetzt und der Preis verglichen.
Weiterlesen

Letzte Aktualisierung: 26.10.2017