Bio kann jeder


Termine

10.07.2018

Bio kann jeder: Bioprodukte in der Schul- und Kita-Verpflegung: Was ist machbar und möglich?

Workshop für hauswirtschaftliche und pädagogische Fachkräfte an Schulen, Kindergärten und Kitas sowie Caterer, Bio-Lieferanten, Multiplikatoren aus der Verwaltung und weitere interessierte Personen

Wie können Kindertagesstätten, Schulen und Caterer erfolgreich (mehr) Bioprodukte in ihrem Verpflegungsangebot einsetzen? Welche Argumente sprechen dafür, welche Erfahrungen gibt es dazu? Was bedeutet das für Speiseplanung, Kalkulation und Einkauf? Wie können regionale Netzwerke dafür neuen Schwung geben und welche Erfahrungen wurden dazu in den bayrischen Öko-Modellregionen gewonnen? Insgesamt bleibt auch Zeit für Fragen und Austausch mit anderen Teilnehmenden.

Zielgruppe

Workshop für hauswirtschaftliche und pädagogische Fachkräfte an Schulen, Kindergärten und Kitas sowie Caterer, Bio-Lieferanten, Multiplikatoren aus der Verwaltung und weitere interessierte Personen.

Programm

  • 14:00 Uhr: Begrüßung und Vorstellungsrunde mit Erwartungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
    (Andreas Greiner, Ökonsult)
    (Albrecht Siegel, Landwirtschaftsamt)
  • 14:20 Uhr: Bio-Kriterien in der kommunalen Beschaffung und Umsetzung in Kitas, Schulen und bei Caterern: Einkauf, Kalkulation, Speiseplanung, Erfahrungen
    (Andreas Greiner)
  • 15:00 Uhr: Praxisbericht: Erfolgreicher Einsatz von regionalen und biologischen Produkten
    (Lothar Stützle, Bereichsleitung Küche/Verpflegung "Die Zieglerschen")
    Zeit für Fragen und Diskussion
  • 15:40 Uhr: Kaffeepause mit kleinem Bio-Imbiss
    Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch, Auslage von Info-Materialien
  • 16:10 Uhr: Praxisbericht: Bioprodukte in der Kita-Verpflegung
    (Elke Rehwald, Leitung Evangelischer Johanneskindergarten Leutkirch)
  • 16:40 Uhr: Einsatz von Bioprodukten in der AHV in den bayrischen Öko-Modellregionen
    (Christian Novak, Koordinator für die Öko-Modellregionen bei der LfL, Freising)
  • 17:15 Uhr: Zeit für Austausch, Diskussion und regionales Networking
  • 18:00 Uhr: Ende der Veranstaltung

Termin

10.07.2018, von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Ort

Landwirtschaftsamt LK Ravensburg,
Außenstelle Leutkirch,
Wangener Straße 70,
88299 Leutkirch

Veranstalter

ÖKONSULT GbR,
Andreas Greiner
Schwabstraße 33,
70197 Stuttgart

Telefon: 0711 / 674474-67,
Fax: 0711 / 674474-66
E-Mail: greiner@oekonsult-stuttgart.de

Kosten

Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenfrei.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis 02.07.2018 mit dem Anmeldeformular an.

Der Workshop ist Teil der Maßnahme "Bio kann jeder" im Rahmen des "Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft".