Großverbraucher


18.04.2018

Öko-Kongress Baden-Württemberg

Veranstaltung für alle Interessierten

Den Aktionsplan "Bio aus Baden-Württemberg" gibt es seit fünf Jahren. Sein Ziel: Den wachsenden Biomarkt mit regionalen Erzeugnissen zu bedienen und dabei die Wertschöpfungspotenziale der baden-württembergischen Land- und Ernährungswirtschaft auszuschöpfen.

Dieses Ziel und auch die fünf Handlungsfelder – Bildung, Forschung, Vermarktung, Förderung, Verbraucherschutz und -aufklärung – sind nach wie vor aktuell. Viele der damals getroffenen Maßnahmen und Empfehlungen sind aber mittlerweile umgesetzt. Der Sektor hat sich weiterentwickelt und mit ihm die Herausforderungen.

Es ist an der Zeit, den Aktionsplan weiterzuentwickeln. Dafür sollen die Erfahrungen möglichst vieler Akteurinnen und Akteure genutzt werden. Der landesweite Öko-Kongress Baden-Württemberg mit Vorträgen und Workshops bietet allen Interessierten die Möglichkeit, sich an diesem Prozess zu beteiligen.

Datum

18.04.2018, Beginn 9:30 Uhr

Ort

Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau,
Traubenplatz 5,
74189 Weinsberg

Veranstalter

Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg

Weitere Informationen

Details zu der Veranstaltung wie Programm, Anmeldung und Kosten finden Sie auf der Veranstaltungs-Homepage.