Händler


EU-Rechtsvorschriften für den Ökologischen Landbau (EU-Öko-Verordnung)

Seit dem 1. Januar 2009 wird die Herstellung von Ökolebensmitteln durch die Verordnung (EG) Nr. 889/2008 geregelt. Sie löste nach einem umfangreichen Revisionsprozess die "alte" EU-Öko-Verordnung 2092/91 ab.

Die EU-Rechtsvorschriften gelten für folgende Erzeugnisse der Landwirtschaft (und aus der Sammlung von Wildpflanzen), einschließlich der Aquakultur:

  • lebende oder unverarbeitete landwirtschaftliche Erzeugnisse,
  • verarbeitete landwirtschaftliche Erzeugnisse, die zur Verwendung als Lebensmittel bestimmt sind,
  • Futtermittel,
  • vegetatives Vermehrungsmaterial und Saatgut für den Anbau.

Die Erzeugnisse der Jagd und der Fischerei wild lebender Tiere gelten nicht als aus ökologischer Produktion stammend.

Heimtierfuttermittel können nur dann als Bioprodukt ausgelobt werden, wenn ein  anerkannter nationaler Standard angewendet wird.

Für die ökologische Produktion von Mikroalgen in Deutschland ist der Nationale Referenz-Standard für die ökologische Produktion von Mikroalgen verpflichtend.

Öko-Basisverordnung

Verordnung (EG) Nr. 834/2007 des Rates vom 28. Juni 2007 über die ökologische/biologische Produktion und die Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen und zur Aufhebung der Verordnung (EWG) Nr. 2092/91.

Zur Verordnung auf der BMEL-Homepage

Durchführungsvorschriften

Verordnung (EG) Nr. 889/2008 der Kommission vom 5. September 2008
mit Durchführungsvorschriften zur Verordnung (EG) Nr. 834/2007 des Rates über die ökologische/biologische Produktion und die Kennzeichnung von ökologischen/biologischen Erzeugnissen hinsichtlich der ökologischen/biologischen Produktion, Kennzeichnung und Kontrolle

Zur Verordnung auf der BMEL-Homepage

EG-Verordnung Nr. 1235/2008 vom 8. Dezember 2008 (Durchführungsvorschriften zur neuen EG-Öko-Basisverordnung hinsichtlich der Regelung der Einfuhren von ökologischen/biologischen Erzeugnissen aus Drittländern)

EG-Verordnung 1235/2008 auf der BMEL-Homepage

Umsetzung der EU-Rechtsvorschriften in Deutschland

In Deutschland regelt das Öko-Landbaugesetz die Durchführung der EU-Rechtsvorschriften für den Ökologischen Landbau.

Hier finden Sie das Öko-Landbaugesetz und weitere nationale Gesetze und Verordnungen.