Sachsen

Ökolandbau in Sachsen

Ministerium

Zuständiges Ministerium für den Themenbereich ökologischer Landbau ist das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft.

Hier finden Sie Informationen zum Ökolandbau des Ministeriums.

Kompetenzzentrum Ökologischer Landbau im LfULG

Schwerpunkte der Arbeit des Kompetenzzentrums sind unterstützende angewandte Forschung und Wissenstransfer. Unter der Leitung von Ulf Jäckel setzt sich das Kompetenzzentrum aus den zwei Bereichen "Landwirtschaft" und "Verarbeitung und Qualität" zusammen.

Zur Homepage des Kompetenzzentrums

Das Kompetenzzentrum strebt den Aufbau eines Netzwerkes aus innovativen Ökobetrieben an, um in einem engen Austausch praxisnah und betriebsunterstützend zu forschen und neue Erkenntnisse zu gewinnen und in die Praxis zu transferieren.

Interessierte Betriebe können sich unter den folgenden Kontaktdaten melden:
E-Mail: oekolandbau.lfulg­@smekul.sachsen.de
Telefon: 035242 631 8901

Förderung des Öko-Landbaus in Sachsen

Fördersätze für ökologische Anbauverfahren in Euro/ Hektar

Kulturart1.-2. Jahrab 3. Jahr

Transaktionskostenzuschuss (40 Euro pro Hektar) wird bis maximal 550 Euro pro Betrieb gewährt. Diverse Maßnahmekombinationen mit naturschutzgerechter Acker- und Grünlandbewirtschaftung sind möglich, teilweise mit und teilweise ohne Kumulierung je nach Förderbedingungen / Zuwendungsvoraussetzungen.

Weitere Informationen: Förderprogramme in den Bereichen Umwelt, Landwirtschaft, Ländlicher Raum und Forst

(Stand: April 2022)

Ackerland330230
Grünland330230
Gemüseflächen935413
Dauerkulturen (zum Beispiel Obst- und Weinbau)1.410890

Adressen

Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

(Zuständige Kontrollbehörde für den ökologischen Landbau im Freistaat Sachsen)

Referat 92 - Kontrolldienst Agrarwirtschaft
Zur Wetterwarte 11
01109 Dresden

Internet: Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie 

Betriebe des bundesweiten Netzwerkes Demonstrationsbetriebe ökologischer Landbau

Zu den Porträts der Demonstrationsbetriebe in Sachsen

Bio-Einkaufsadressen

Verbraucherportal Regionales.Sachsen.de

Veranstaltungen

Bio-Erlebnistage

Bio ist regional, gesund für Mensch & Umwelt, lecker und nachhaltig … aber wie sieht das konkret aus: wer baut das Getreide an, wie erntet man auf großen Kartoffelfeldern, wann ist eigentlich der Apfel wirklich reif, wo melkt man eine Kuh, was kann man Leckeres daraus produzieren und warum sollte man BIO einkaufen und essen? All diesen Fragen können Besucherinnen und Besucher der zahlreichen Veranstaltungen auf Bio-Höfen in Sachsen auf den Grund gehen.

Zum Programm

Veranstaltungen auf Demobetrieben

Hier finden Sie die Termine auf Demobetrieben in Sachsen-

Letzte Aktualisierung 30.08.2022

Nach oben
Nach oben