Service


05.10.2018

Aktionstage Ökolandbau Thüringen – Auftaktwochenende im Eichsfeld

Aktionstage Thüringen

Auch dieses Jahr stehen die Aktionstage Ökolandbau Thüringen wieder unter dem Motto "Genussvoll informieren". Mit Backen im historischen Lehmofen auf dem Hof Sickenberg und einem spannenden Workshop im Schaugarten Schönhagen starten sie am Wochenende.

Die Aktionstage Ökolandbau in Thüringen finden vom 6. bis 21. Oktober statt. Zu vielfältigen Aktionen laden der Thüringer Ökoherz e. V. und die veranstaltenden Höfe herzlich ein!

Los geht es am Samstag, dem 6. Oktober, ab 10 Uhr in Asbach-Sickenberg. Auf dem Hof Sickenberg findet der Workshop "Backen im historischen Lehmofen" statt. Besucherinnen und Besucher bereiten köstliches, ursprüngliches Brot – nur aus Sauerteig, Roggenmehl, Wasser und Salz! Gebacken wird dieses im holzbefeuerten, historischen Lehmbackofen. Nach getaner Arbeit, dürfen sich alle Bäckerinnen und Bäcker ein leckeres Mittagessen mit frischem Biobrot und süßen Leckereien schmecken lassen. Anmeldungen werden erbeten unter 036087 97696 oder per E-Mail an info@hof-sickenberg.de.

Am Sonntag, dem 7. Oktober, öffnet der Schaugarten Schönhagen seine Pforten und lädt ab 14 Uhr herzlich ein, zu einem Workshop zur Saatgut-Aufbereitung. Nach einer Führung mit dem Schwerpunkt Saatgutvermehrung wird gemeinsam Saatgut geerntet, gedroschen und diverse Reinigungsmethoden erprobt. Gartenliebhaberinnen und -liebhaber und Naturinteressierte können den Dreschflegel schwingen, Bohnen austreten und mit verschiedenen Sieben das Saatgut aufbereiten. Im Schaugarten Schönhagen erfahren Interessierte außerdem Vieles über 300 fast vergessene und ungewöhnliche Gemüse, Kräuter und Blumen, aus regionaler und ökologischer Vermehrung und deren Geschichte(n)!

Mehr Informationen:

Aktionstage Ökolandbau Thüringen