Newsletter

Aktuelle Nachrichten als RSS-Feed oder Newsletter

Der oekolandbau.de Newsletter

Der kostenlose "Oekolandbau.de-Newsletter" liefert regelmäßig Nachrichten für Praktikerinnen und Praktiker, Verarbeiterinnen und Verarbeiter, Handelsunternehmen, Akteurinnen und Akteure in der Außer-Haus-Verpflegung, Verbraucherinnen und Verbraucher sowie Hinweise auf spezielle Angebote des Portals.

Hier finden Sie häufig gestellte Fragen zum Newsletter.

Den aktuellen Newsletter finden Sie auch als Online-Version.

Anmelden

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Abmelden

Sie möchten den Newsletter nicht mehr bekommen? Zur Abmeldung tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Oekolandbau.de-Nachrichten für Ihren Newsreader

Sie können die neuesten Oekolandbau.de-Nachrichten jetzt als RSS-Feed in Ihren Newsreader einbinden:

Einfach die Adresse Oekolandbau.de RSS-Feed kopieren und in Ihren RSS-Reader einfügen - fertig!

Was ist RSS und was kann es?

RSS ist ein plattform-unabhängiges auf XML basierendes Format, das entwickelt wurde, um Nachrichten und andere Web-Inhalte auszutauschen. Die RSS-Newsfeeds lassen sich mit einem RSS-Reader auslesen und bequem auf Ihren Rechner bringen. Dort erscheinen die Überschriften der Nachrichten, ein Link führt weiter zum Volltext.

Als Nutzer eines RSS-Readers kann man so Änderungen einer Website verfolgen, ohne diese direkt zu besuchen. Und nur Sie allein entscheiden, was Sie bekommen: Sie tragen in Ihrem RSS-Newsreader ein, von welchen Seiten Sie Nachrichten und Pressemitteilungen lesen wollen. Der Reader sucht die Portale dann nach neuen Inhalten ab und zeigt sie Ihnen an.

Das BZL twittert

BÖLW – Branchenreport 2020

Grafik: Weltkugel

Zahlen und Fakten zur Bio-Branche in Deutschland.

Zur BÖLW-Webseite

Nach oben